Berg-Alpenglöckchen
Wald-Soldanelle
Wald-Soldanelle (Soldanella montana)

Wald-Soldanelle (Soldanella montana)

Systematik
Klasse: Dreifurchenpollen-
Zweikeimblättrige
(Rosopsida)
Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae)
Ordnung: Heidekrautartige (Ericales)
Familie: Primelgewächse (Primulaceae)
Gattung: Alpenglöckchen (Soldanella)
Art: Wald-Soldanelle
Wissenschaftlicher Name
Soldanella montana
Willd.

Die Wald-Soldanelle (Soldanella montana) gehört zur Gattung der Alpenglöckchen. Weitere Namen sind Bergglöckchen, Berg-Troddelblume, Berg-Soldanelle und Berg-Alpenglöckchen.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Aus dem kriechenden Wurzelstock entspringen bis sieben Zentimeter breite, runde bis nierenförmige, schwach gekerbte Blätter. Die Bütenstiele werden 10 bis 20 Zentimeter hoch, ausnahmsweise bis 35 Zentimeter. Sie tragen jeweils drei bis zehn bläuliche, zerschlitzte Blüten.

Von der ähnlichen Alpen-Soldanelle unterscheidet sich die Wald-Soldanelle durch die breiteren Blätter und die zahlreicheren Blüten an den Stängeln.

Vorkommen

Sie wächst auf moosigen, nährstoff- und basenarmen, sauren Rohhumusböden und hat damit ganz andere Ansprüche als die Alpen-Soldanelle, die kalkreiche Böden bevorzugt. Ihr Verbreitungsgebiet reicht von den Pyrenäen über die Alpen bis zu den Karpaten. In Deutschland kommt sie nur im Bayerischen Wald und im Isarwinkel vor, daneben in Österreich und Tschechien. Sie blüht, je nach Standort, von April bis Juni.

Die Kapselfrüchte

Literatur

  • Erich Oberdorfer: Pflanzensoziologische Exkursionsflora. Eugen Ulmer, Stuttgart, 5. Aufl. 1983, ISBN 3-8001-3429-2
  • Peter Schönfelder, Andreas Bresinsky: Verbreitungsatlas der Blütenpflanzen Bayerns. Eugen Ulmer, Stuttgart 1990, ISBN 3-8001-3455-1

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berg-Alpenglöckchen — kalninė soldanelė statusas T sritis vardynas atitikmenys: lot. Soldanella montana angl. snowbind vok. Berg Alpenglöckchen; Berg Glöckchen rus. сольданелла горная lenk. urdzik górski …   Dekoratyvinių augalų vardynas

  • Berg-Glöckchen — kalninė soldanelė statusas T sritis vardynas atitikmenys: lot. Soldanella montana angl. snowbind vok. Berg Alpenglöckchen; Berg Glöckchen rus. сольданелла горная lenk. urdzik górski …   Dekoratyvinių augalų vardynas

  • Berg-Sandglöckchen — (Jasione montana), Blütenstand mit Blüten in unterschiedlichen Entwicklungsstadien Systematik Asteriden …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gefäßpflanzen Deutschlands/A — Liste der Gefäßpflanzen Deutschlands Die folgende Liste enthält deutsche Namen für fast alle in Deutschland wild oder eingebürgert vorkommenden Gefäßpflanzen, sortiert nach den deutschen Gattungsnamen. Zusätzlich sind die zugehörigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Soldanella montana — Wald Soldanelle Wald Soldanelle (Soldanella montana) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Ro …   Deutsch Wikipedia

  • Wald-Soldanelle — (Soldanella montana) Systematik Kerneudikotyledonen Asteriden …   Deutsch Wikipedia

  • Biosphärenreservat Šumava — Nationalpark und Landschaftsschutzgebiet Šumava Logo des Nationalparks und Landschaftsschutzgebietes Šumava …   Deutsch Wikipedia

  • Soldanella montana — kalninė soldanelė statusas T sritis vardynas atitikmenys: lot. Soldanella montana angl. snowbind vok. Berg Alpenglöckchen; Berg Glöckchen rus. сольданелла горная lenk. urdzik górski …   Dekoratyvinių augalų vardynas

  • kalninė soldanelė — statusas T sritis vardynas atitikmenys: lot. Soldanella montana angl. snowbind vok. Berg Alpenglöckchen; Berg Glöckchen rus. сольданелла горная lenk. urdzik górski …   Dekoratyvinių augalų vardynas

  • snowbind — kalninė soldanelė statusas T sritis vardynas atitikmenys: lot. Soldanella montana angl. snowbind vok. Berg Alpenglöckchen; Berg Glöckchen rus. сольданелла горная lenk. urdzik górski …   Dekoratyvinių augalų vardynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”