Berg Zion
Papstweg zum Berg Zion

Der Berg Zion oder Zionsberg (hebräisch ‏הר צִיּוֹןHar Zijon; arabisch ‏جبل صهيون‎, DMG Ǧabal Ṣuhyūn; englisch „Mount Zion“) ist ein Hügel in Jerusalem südwestlich vor der alten Stadtmauer.

Der Name bezieht sich auf den Zion, der ursprünglich eine Turmburg der Jebusiter, dann die Stadt Davids, der diese Burg um 1000 v. Chr. eroberte, seit der Zeit Salomos den Tempelberg und von da aus die ganze Tempelstadt Jerusalem bezeichnete. Er wurde auf einen anderen Jerusalemer Hügel übertragen und blieb dafür erhalten, da man dort seit dem Mittelalter die davidische Stadt des Altertums vermutete.

Der heutige Berg Zion ist also nicht mit dem biblischen Ort Zion und dem Tempelberg identisch. Auf ihm liegen die Dormitio-Abtei, das Davidsgrab, der katholische Friedhof mit dem Grab von Oskar Schindler, das Essener-Tor und weitere historische Stätten.

Weblinks

 Commons: Berg Zion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
31.77166666666735.228611111111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bruderschaft vom Berg Zion — Symbol der Prieuré de Sion Prieuré de Sion (von französisch prieuré: „Priorei“, „Kloster“ und Sion: „Zion“), oder auch Bruderschaft vom Berg Zion, ist der Name einer Vereinigung, die von dem französischen Monarchisten Pierre Plantard in Annemasse …   Deutsch Wikipedia

  • Zion — (hebräisch ציון, gräzisiert Sion) hieß nach 2 Sam 5,7 EU ursprünglich eine Turmburg der Jebusiter an der südöstlichen Stadtgrenze des vorisraelitischen Stadtstaats Jerusalem. Seit deren Eroberung durch König David und dem Bau des ersten… …   Deutsch Wikipedia

  • Zion (Begriffsklärung) — Zion (hebr. ציון) steht für: Zion, ein Hügel in Jerusalem am Südende des späteren Tempelberges und eine darauf befindliche Burg der Jebusiter Berg Zion, ein Hügel südwestlich der Stadtmauern Jerusalems, im Mittelalter irrtümlich für den Ort der… …   Deutsch Wikipedia

  • Zion — (Sion), 1) der südliche Theil der westlichen Hügelreihe, auf welcher ein Theil von Jerusalem lag; 2) bes. die höchste Spitze derselben, die Burg Davids, s. Jerusalem S. 791; 3) Berg bei Albendorf, s.d. 1) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mount Zion — ist die englische Übersetzung für Berg Zion, einen Berg in Jerusalem. Danach wurden ein Berg und mehrere Ortschaften in den Vereinigten Staaten benannt: Mount Zion (Colorado) (Berg) Mount Zion (Georgia) Mount Zion (Illinois) Mount Zion Township… …   Deutsch Wikipedia

  • Priorei von Zion — Symbol der Prieuré de Sion Prieuré de Sion (von französisch prieuré: „Priorei“, „Kloster“ und Sion: „Zion“), oder auch Bruderschaft vom Berg Zion, ist der Name einer Vereinigung, die von dem französischen Monarchisten Pierre Plantard in Annemasse …   Deutsch Wikipedia

  • Heiliger Berg — Der Kailash, der „heiligste Berg der Welt“ Als Heiliger Berg wird ein Berg bezeichnet, der als Heiligtum besondere religiöse oder kultische Bedeutung hat. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Hagia maria zion — Die Abtei Die Abtei Dormitio Beatae Mariae Virginis ist eine Benediktiner Abtei in Jerusalem. Von 1998 an wurde in Anlehnung an die 415 n. Chr. an dieser Stelle erbaute byzantinische Kirche Hagia Sion der Name „Hagia Maria Sion“ verwendet. Aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Jerusălem — (griech. Hierosolyma [das heilige Solyma], türk. Soliman, gewöhnlich Kudschi Scherif, arab. El Kods [die Heilige]), sonst Hauptstadt Judäas, im Stamm Benjamin gelegen, aber dem Stamme Judäa gehörig, jetzt Stadt im Ejalet Damask. J. lag in einer… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pilgerreise zur seligen Ewigkeit — Darstellung in einer Buchausgabe von 1778 Die Pilgerreise zur seligen Ewigkeit (orig. The Pilgrim’s Progress from This World to That Which Is to Come) ist ein Buch des britischen Baptistenpredigers und Schriftstellers John Bunyan. Es handelt sich …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”