Bergamt Südbayern

Das Bergamt Südbayern ist eine Organisationseinheit der Regierung von Oberbayern (Sachgebiet 26) und die Ausführungsbehörde für das Bergrecht in den Regierungsbezirken Oberbayern, Niederbayern und Schwaben.

Das Amt hat seinen Sitz in München, Behördenleiter ist Bergdirektor Ingo Romanus Tönnesmann (als Sachgebietsleiter).

Weblinks

48.13835211.585794

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bergamt — Ein Bergamt ist eine untere staatliche Aufsichtsbehörde. Sie übt die unmittelbare Bergaufsicht über alle mit einem Bergbaubetrieb zusammenhängenden Tätigkeiten, Einrichtungen und Anlagen aus. Dazu zählen auch die Förderung und Überwachung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergamt Nordbayern — Das Bergamt Nordbayern ist ein Sachgebiet der Regierung von Oberfranken. Sie ist die staatliche Ausführungsbehörde für das Bergrecht in denRegierungsbezirken Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken und Oberpfalz. Das Amt hat seinen Sitz in… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergaufsicht — Das Bergamt ist eine Behörde, die eine staatliche Aufsicht, nämlich die Bergaufsicht, über alle mit einem Bergbaubetrieb zusammenhängenden Tätigkeiten, Einrichtungen und Anlagen ausübt. Dazu zählen auch die Förderung und Überwachung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Oberbergamt — Das Bergamt ist eine Behörde, die eine staatliche Aufsicht, nämlich die Bergaufsicht, über alle mit einem Bergbaubetrieb zusammenhängenden Tätigkeiten, Einrichtungen und Anlagen ausübt. Dazu zählen auch die Förderung und Überwachung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Regierung von Oberbayern (Behörde) — Regierung von Oberbayern Staatliche Ebene Regierung Stellung der Behörde Landesmittelbehörde …   Deutsch Wikipedia

  • Ottobrunn — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Erdölförderung in Deutschland — Pferdekopf Pumpe auf dem ehemaligen Erdölfeld Varel. Im Hintergrund drei Windkraftanlagen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”