Berger Holding
Berger Holding GmbH & Co. KG
Logo
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1955
Sitz Memmingen, Deutschland
Leitung Alois Berger, Geschäftsführer
Mitarbeiter ca. 1800 [1]
Umsatz 172 Mio. EUR
Produkte Präzisionsdrehteile
Website www.aberger.de

Die Berger Holding mit Sitz im oberschwäbischen Memmingen ist ein Hersteller von einbaufertigen Präzisionsdrehteilen, Kugelgewindetrieben, Motorspindeln und Baugruppen. Mit über 1800 Mitarbeitern erwirtschaftet sie einen Umsatz von 172 Millionen Euro (Stand 2006). Sie besitzt Tochtergesellschaften in Deutschland, der Schweiz, Polen, den USA und Kanada.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Unternehmen wurde 1955 im Kaufbeurener Stadtteil Neugablonz von Alois Berger gegründet. Produziert wurde auf einer Betriebsfläche von 105 m² mit zwei angestellten Facharbeitern. Bereits zwei Jahre später wurde der Umzug nach Ottobeuren vollzogen. Im Jahr 1969 nahm das Unternehmen den ersten Sechsspindler-Drehautomaten in Betrieb. Der Standort in Ottobeuren wurde schnell zu klein, so dass er zwischen 1970 und 1973 ständig ausgebaut werden musste. 1976 gründete Alois Berger die Ummendorfer Feintechnik GmbH in Ummendorf im benachbarten Landkreis Biberach. Schon 1979 wurde die erste ausländische Produktionsstätte in Brampton, Kanada, eröffnet. 1983 wurde eine neue Produktionshalle in Ummendorf in Betrieb genommen. Das Ottobeurener Werk wurde abermals 1985 erweitert. 1986 kam ein weiteres Werk im schweizerischen Delémont hinzu.

Im Jahr 1988 konnte das alte 60.000 m² umfassende Industriegelände samt Gebäuden der umgezogenen Firma Stetter im Memminger Stadtteil Amendingen erworben werden. Dieses wurde daraufhin der Hauptsitz der Berger Gruppe. Durch die hohe Auslandsnachfrage wurde 1994 ein weiteres Werk außerhalb Deutschlands in Spartanburg im US-Bundesstaat South Carolina errichtet. Im selben Jahr wurden Teile der Deckel-Maho-Gruppe in Pfronten übernommen und baute ein weiteres Werk in Wertach im Allgäu. Der Umzug der Härterei vom Standort Ottobeuren in die neugebauten Produktionsstätten nach Memmingen wurde 1996 vollzogen. Ebenfalls 1996 ging der erste Bergomat CTC 16 in die Produktion. Für diese Produktreihe wurde 1998 in Memmingen eine Tochtergesellschaft gegründet (A. B. Bergomat Maschinenbau GmbH & Co. KG). Der Standort Kanada wurde zuletzt 1999 um circa 10.000 m² erweitert. Zur Gründung der Berger Holding GmbH & Co. KG wurde 1999 in Memmingen ein neues Verwaltungs- und Produktionsgebäude mit über 12.000 m² gebaut, das ein Jahr später in Betrieb ging. Der Sitz der GmbH & Co. KG blieb durch diese Baumaßnahmen Memmingen. Letztmals wurde der Standort Ottobeuren in 2006 erweitert. Das Tochterunternehmen, die ABH Härtetechnik GmbH & Co. KG (ebenfalls mit Sitz in Memmingen) wurde im selben Jahr von 1.300 m² auf 3.000 m² ausgebaut. Die letzte Auslandsgründung erfolgte 2004. Seitdem wird im polnischen Kędzierzyn-Koźle auf 3.000 m² produziert. In 2009 wurde in Kaufbeuren ein ehemaliges Zweigwerk eines anderen Unternehmens übernommen und in die Firmengruppe eingegliedert. 2010 ist in Ilsfeld ein weiterer Standort durch Firmenübernahme hinzugekommen.

Produkte

Als Hersteller von einbaufertigen Präzisionsdreh- und Frästeilen, Kugelgewindetriebe, Motorspindeln und Baugruppen ist Berger weltweit erfolgreich tätig. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Kunde nur ein Bauteil benötigt oder eine Million. Berger beliefert namhafte Unternehmen aus aller Welt mit hoch präzisen Teilen – von 4 mm bis 1.800 mm Durchmesser und bis zu einer Länge von 2000 mm. Die Produkte werden für die unterschiedlichsten Branchen hergestellt.

Automobilbranche

Maschinenbau- & Weichteilfertigungsbranche

Branche der Powertools

Drehteile in den unterschiedlichsten Maschinen und Geräten, wie z. B. in pneumatischen Schlagbohrmaschinen und Winkelschleifer:

Branchen in anderen Industrien

Präzisionsdreh- und Frästeile finden in den unterschiedlichsten Branchen Verwendung, sei es die Luftfahrt mit beispielsweise Kugelgewindetriebe für die „Flap Track Application“, Düsen für die Ölbrenner in der Heiz- und Gebäudetechnik sowie Steuerblöcke und Ventile für die Hydraulikindustrie.

Auszeichnungen

  • Bayerns Best 50, 2006

Tochterunternehmen

Deutschland

  • Alois Berger Präzisionsdrehteile GmbH & Co. KG, Ottobeuren
  • A. Berger GmbH & Co. KG High-Tech-Zerspanung, Memmingen
  • A. Berger GmbH & Co. KG High-Tech-Zerspanung, Standort Ilsfeld
  • ABH Berger Härtetechnik GmbH & Co. KG, Memmingen
  • Berger Feintechnik GmbH, Ummendorf
  • A.B. Bergomat Maschinenbau GmbH & Co. KG, Memmingen
  • A. Berger GmbH & Co. Präzisions-Maschinenbauteile KG, Wertach
  • A. Berger Hydraulic Components GmbH & Co. KG, Kaufbeuren

Weltweit

  • A. Berger Precision Ltd. Brampton, Kanada
  • A. Berger Inc. Spartanburg, USA
  • A. Berger + Co. Delémont, Schweiz
  • A. Berger Polska sp. zo. o. Kedzierzyn-Kozle, Polen

Einzelnachweise

  1. Daten und Fakten auf aberger.de. Abgerufen am 13. Juni 2008.
48.00201210.186193

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berger Strasse — Berger Straße Straße in Frankfurt am Main …   Deutsch Wikipedia

  • Berger v. New York — Infobox SCOTUS case Litigants=Berger v. New York ArgueDate=April 13 ArgueYear=1967 DecideDate=June 12 DecideYear=1967 FullName=Ralph Berger v. State of New York USVol=388 USPage=41 Citation=87 S.Ct. 1873, 18 L.Ed.2d 1040 Prior=Certiorari to the… …   Wikipedia

  • Berger Lahr — Schneider Electric Motion Deutschland GmbH Co. KG Unternehmensform GmbH Co. KG Gründung 1941 …   Deutsch Wikipedia

  • Maculan Holding — Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1990 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • AMB Generali Holding AG — Generali Deutschland Holding AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Douglas Holding AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Hypo Real Estate Holding AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • SIG Holding AG — [1] [2] Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1853 / 2001 (Holding) Unternehmenssitz Neuhau …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Berger — Infobox F1 driver Name = Gerhard Berger |250px|Berger at the 1991 United States Grand Prix Nationality = flagicon|Austria Austrian Years = F1|1984 F1|1997 Team(s) = ATS, Arrows, Benetton, Ferrari, McLaren Races = 210 Championships = 0 Wins = 10… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”