Berger de Picardie
Berger de Picardie
Berger de Picardie
FCI-Standard Nr. 176
Ursprung:

Frankreich

Alternative Namen:

Berger Picard

Widerristhöhe:

Rüden: 60–65 cm
Hündinnen: 55–60 cm

Varietäten:

Farben: grau, grau-schwarz, grau mit schwarzem Widerschein, grau-blau, grau-rot, hell- oder dunkelfalb oder die Mischung dieser Farben.

Liste der Haushunde


Der Berger de Picardie ist eine von der FCI anerkannte französische Hunderasse (FCI-Gruppe 1, Sektion 1, Standard Nr. 176).

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Geschichtliches

Der Berger de Picardie soll schon mit den Kelten um 800 in die Picardie gelangt sein. Die beiden vergangenen Weltkriege dezimierten diesen Hund sehr stark. Von diesem Aderlass hat sich die Rasse bis heute nicht erholt, da vor allem nach dem Zweiten Weltkrieg kaum noch Zuchtmaterial vorlag. Der heutige Berger de Picardie weist ein sehr hohes Inzuchtpotential auf.

Beschreibung

Der Berger de Picardie ist ein bis 65 cm großer, ca. 32 kg schwerer Schäferhund. Sein Fell ist gerade und ziegenartig spröde, wetterfest und dicht, in rehbraun, grau oder fauve. Die Ohren stehen und sind mittelgroß.

Wesen

Wie alle Hütehunde ist er sehr selbstständig und eigenwillig, was für seine Aufgabe auch unbedingt nötig ist. Um einen Begleithund bzw. Familienhund zu bekommen, muss dies mit berücksichtigt werden. Seine Erziehung ist nicht einfach, man braucht ein gehöriges Maß an liebevoller Konsequenz, Geduld, Beharrlichkeit aber auch viel Sensibilität.

Verwendung

Hütehund, aber auch Begleit- und Schutzhund

Quellen und weiterführende Links

Weblinks

 Commons: Berger Picard – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berger de Beauce — Pour les articles homonymes, voir Berger (homonymie) et Beauce. Berger de Beauce Beauceron …   Wikipédia en Français

  • Berger de Bergame — Pour les articles homonymes, voir Berger (homonymie) et Bergame. Berger de Bergame …   Wikipédia en Français

  • Berger de la Serra de Aires — Pour les articles homonymes, voir Berger (homonymie), Serra et Aires. Le Berger de la Serra de Aires est un chien résultant d un croisement (probablement avec le Berger de Brie) originaire de la plus grande province du Portugal « L… …   Wikipédia en Français

  • Berger de Brie — Pour les articles homonymes, voir Berger (homonymie), Brie et Briard. Berger de Brie …   Wikipédia en Français

  • Berger de Russie méridionale — Pour les articles homonymes, voir Berger (homonymie). Berger de Russie méridionale …   Wikipédia en Français

  • Berger de Brie — Briard (Berger de Brie) FCI Standard Nr. 113 Gruppe 1: Hütehunde und Treibhunde (ohne Schweizer Sennenhunde) Sektion 1: Schäferhunde Mi …   Deutsch Wikipedia

  • Chien de berger de Majorque — Pour les articles homonymes, voir Berger (homonymie) et Majorque. Le Berger de Majorque est un chien originaire d Espagne. Il fut reconnu au XVIIIe siècle. Berger de Majorque …   Wikipédia en Français

  • Berger Picard — Berger de Picardie FCI Standard Nr. 176 Gruppe 1: Hütehunde und Treibhunde (ohne Schweizer Sennenhunde) Sektion 1: Schäferhun …   Deutsch Wikipedia

  • Berger Belge Tervuren — Le chien de Tervueren Espèce …   Wikipédia en Français

  • Picardie — Picardie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”