Berghausen (Oberbayern)

Berghausen ist ein 104 Einwohner zählender Ortsteil der Gemeinde Altmannstein im Landkreis Eichstätt.

Lage

Berghausen liegt auf einem Berg in der Höhe von Altmannstein.

Geschichte

Berghausen wurde erstmals im Jahre 972 urkundlich erwähnt. Es kann sogar belegt werden, dass um das Jahre 1030 in Berghausen schon eine Kirche stand – dem hl. Nikolaus geweiht. Der Sakralbau ist ein kleiner Bau aus dem 18. Jahrhundert mit einem bemerkenswerten Deckenbild, das wie ein Votivbild gestaltet ist. In der Mitte des 15. Jahrhunderts gelang der Ort, nachdem er ca. 250 Jahre in Besitz des Regensburger Klosters St. Emmeram war, in Besitz der Herren von Hechsenagger. Im 18. Jahrhundert entschied man sich, eine neue Kirche zu bauen, die heute noch genutzt wird. Seit 1972 gehört Berghausen der Gemeinde Altmannstein an, vorher war die Ortschaft eine eigenständige Gemeinde.

Namensgebung

Berghausen wird von „Perchusa“ abgeleitet.

48.91158611111111.6538333333337Koordinaten: 48° 55′ N, 11° 39′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Steinsdorf (Oberbayern) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Pondorf (Oberbayern) — Bavaria Buche Pondorf ist ein 506 Einwohner zählender Ortsteil der Gemeinde Altmannstein im Landkreis Eichstätt. Geschichte Pondorf wurde 1037 erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort war von 1037 bis 1183 in Besitz des Domkapitels Eichstätt. Danach… …   Deutsch Wikipedia

  • Thannhausen (Oberbayern) — Thannhausen ist ein kleiner Ortsteil der Gemeinde Altmannstein im Landkreis Eichstätt mit 54 Einwohnern . Lage Der Ort Thannhausen liegt an der Straße von Schamhaupten nach Neuses. Namensgebung Der Name leitet sich ab von „Thanhusa“, d.h. „bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Anexo:Municipios de Alemania — Presentación Escudo de armas de Alemania …   Wikipedia Español

  • Area codes in Germany — see also Telephone numbering in Germany for further codes including service numbers, cell phones etc. Area codes in Germany (German Vorwahl ) have two to five digits, not counting the leading zero. The leading zero must be dialed when calling… …   Wikipedia

  • Altmannstein — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogpark — Bogenhausen Landeshauptstadt München Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • München-Bogenhausen — Bogenhausen Landeshauptstadt München Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Katharinenberg (Großmehring) — Katharinenberg Gemeinde Großmehring Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Viereckschanzen in Bayern — Auf dem Gebiet des Freistaates Bayern hat sich mit etwa 170 derzeit bekannten und im Gelände sichtbaren Anlagen der umfangreichste Bestand an spätkeltischen Viereckschanzen in Mitteleuropa erhalten. Die Bodendenkmäler, die durchgehend in die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”