Bergischer Schlotterkamm
Bergischer Schlotterkamm
BDRG - Standard Nr.
Herkunft Bergisches Land
Jahr unbekannt
Farbe schwarzweiß-gedobbelt, schwarzgelb-gedobbelt, schwarz-gesperbert
Gewicht Hahn 2,0 bis 2,75 kg

Henne 1,75 bis 2,25 kg

Legeleistung im Jahr 200 Eier
Eierschalenfarbe weiß
Eiergewicht 55 g
Liste der Hühnerrassen

Der Bergische Schlotterkamm ist eine alte Haushuhnrasse aus dem Bergischen Land. Sie ist in Deutschland verbreitet und aus der Vermischung von westeuropäischen Sprenkelhühnern mit spanischen Landschlägen entstanden. Dieses robuste und derbe Landhuhn ist ein guter Futtersucher und fleißiger Leger. Der Kamm der Hennen ist abgeknickt und liegt auf dem Kopf. Dies wird Schlotterkamm genannt und gab der Rasse ihren Namen. Die Tiere benötigen viel Auslauf und wegen der großen Kämme im Winter frostfreie Ställe und besondere Pflege. Die Literatur empfiehlt die großen Kämme und Kehllappen im Winter zum Schutz vor Erfrierungen regelmäßig mit Melkfett oder Ähnlichem einzureiben. Die Dobbelungszeichnung von zwei Farbschlägen ist eine Besonderheit dieses einmaligen Rassetyps.

Zwergform

Die Zwergform existiert nur im Farbschlag schwarz-weißgedobbelt. Sie wurde in Deutschland erzüchtet. Der Hahn wiegt 900 Gramm und die Henne 800 Gramm. Die Legeleistung beträgt 150 Eier im Jahr. Diese sind weiß und haben ein Gewicht von 40 Gramm.

Literatur

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bergischer Zwerg-Schlotterkamm — Bergischer Schlotterkamm BDRG Standard Nr. Herkunft Bergisches Land Jahr vor vielen hundert Jahren aus der Kreuzung von westeuropäischen Sprenkelhühnern mit spanischen Landschlägen entstandenes Landhuhn Farbe schwarzweiß gedobbelt, schwarzgelb… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Haushuhnrassen — Hühnerrassen Alphabetisch sortiert A Altenglischer Kämpfer Altenglischer Zwerg Kämpfer Altsteirer Amrock Andalusier Annaberger Haubenstrupphuhn Antwerpener Bartzwerg Appenzeller Barthuhn Appenzeller Spitzhaube Araucana …   Deutsch Wikipedia

  • Haustier des Jahres — Die Gefährdete Nutztierrasse des Jahres wird seit 1984 (ursprünglich als Haustier des Jahres) jährlich von der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen gekürt, um auf den Rückgang dieser Kulturrassen aufmerksam zu machen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Hühnerrassen — Hühnerrassen Die folgende Liste enthält sämtliche vom Bund Deutscher Rassegeflügelzüchter anerkannten Rassen, jedoch nicht ausschließlich solche. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Bergische Kräher — Die Bergischen Kräher sind die älteste deutsche Hühnerrasse. Ihr Hauptrassemerkmal ist der stark verlängerte Krähruf der Hähne, der bis zu 15 Sekunden andauern kann. Überlieferungen zufolge wurden die Vorfahren der Bergischen Kräher im… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergische Zwergkräher — Die Bergischen Kräher sind die älteste deutsche Hühnerrasse. Ihr Hauptrassemerkmal ist der stark verlängerte Krähruf der Hähne, der bis zu 15 Sekunden andauern kann. Überlieferungen zufolge wurden die Vorfahren der Bergischen Kräher im… …   Deutsch Wikipedia

  • List of chicken breeds — Thirty types of known chickens There are hundreds of chicken breeds in existence.[1] Domesticated for thousands of years, distinguishable breeds of chicken have been present since the combined factors of geographical isolation and selection for… …   Wikipedia

  • 2001 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert     ◄ | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er       ◄◄ | ◄ | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002… …   Deutsch Wikipedia

  • Gefährdete Nutztierrasse des Jahres — Die Gefährdete Nutztierrasse des Jahres wird seit 1984 (ursprünglich als Haustier des Jahres) jährlich von der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen gekürt, um auf den Rückgang dieser Kulturrassen aufmerksam zu machen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Natur des Jahres — Der Begriff Natur des Jahres umfasst mehrere jährlich zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit für den Arten und Biotopschutz nominierte Arten und Lebensräume. Dies geschieht vorwiegend in Deutschland. Seit 1971 wird der Vogel des Jahres vom NABU e.V …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”