Bergstachler
Bergstachler
ErethizonRufescensWolf.jpg

Bergstachler (Echinoprocta rufescens)

Systematik
Ordnung: Nagetiere (Rodentia)
Unterordnung: Stachelschweinverwandte (Hystricomorpha)
Teilordnung: Meerschweinchenverwandte (Caviomorpha)
Familie: Baumstachler (Erethizontidae)
Gattung: Echinoprocta
Art: Bergstachler
Wissenschaftlicher Name
Echinoprocta rufescens
(Gray , 1865)

Der Bergstachler (Echinoprocta rufescens), oder auch Berg-Baumstachler, erreicht eine Kopf-Rumpf-Länge von 46 und eine Schwanzlänge von nur 10 cm. Seine Krallen sind sehr scharf und somit sehr gut zum Klettern geeignet. Seine Stacheln sind etwa 10 cm lang, am kräftigsten sind sie am Körperende.

Verbreitung

Als Heimat dienen die Andenhänge in einer Höhe von 600 bis 1200 m in Südamerika.

Der Bergstachler wird von der Weltnaturschutzunion IUCN in der Roten Liste gefährdeter Arten auf Grund seines weiten Verbreitungsgebietes, des angenommenen großen Bestandes und des Vorkommens in Schutzgebieten als nicht gefährdet (Least Concern)[1] geführt.

Lebensweise

Er ist nachtaktiv und versteckt sich tagsüber. Nachts hält er sich fast nur in den Baumwipfeln auf, wo er auch seine rein vegetarische Nahrung findet.

Einzelnachweise

  1. Echinoprocta rufescens in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2010. Eingestellt von: Delgado, C. & Tirira, D., 2008. Abgerufen am 16. März 2010

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bergstachler — Bergstachler,   ein Nagetier (Baumstachler) …   Universal-Lexikon

  • Bergstachler — amazoniniai ursonai statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas gentis apibrėžtis Gentyje 1 rūšis. Paplitimo arealas – Kolumbija. atitikmenys: lot. Echinoprocta angl. upper Amazonian porcupines vok. Bergstachler rus. амазонские… …   Žinduolių pavadinimų žodynas

  • Bergstachler — amazoninis ursonas statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas rūšis atitikmenys: lot. Echinoprocta rufescens angl. upper Amazonian porcupine vok. Bergstachler rus. амазонский дикобраз pranc. porc épic rougeâtre ryšiai: platesnis… …   Žinduolių pavadinimų žodynas

  • Bergstachler — rausvoji makalata statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas rūšis atitikmenys: lot. Makalata armata angl. arboreal spiny rat; armored spiny rat; armoured spiny rat; Guiana spiny rat vok. Bergstachler pranc. porc épic rougeâtre ryšiai …   Žinduolių pavadinimų žodynas

  • Echinoprocta rufescens — Bergstachler Systematik Ordnung: Nagetiere (Rodentia) Unterordnung: Stachelschweinverwandte (Hystricomorpha) Teilordnung: Meerschweinchenverwandte (Caviomorpha) …   Deutsch Wikipedia

  • Baumstachlerartige — Baumstachler Urson (Erethizon dorsatum) Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) …   Deutsch Wikipedia

  • Erethizontidae — Baumstachler Urson (Erethizon dorsatum) Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) …   Deutsch Wikipedia

  • Erethizontoidea — Baumstachler Urson (Erethizon dorsatum) Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) …   Deutsch Wikipedia

  • Neuweltstachelschweine — Baumstachler Urson (Erethizon dorsatum) Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) …   Deutsch Wikipedia

  • Baumstachler — Urson (Erethizon dorsatum) Systematik Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”