Bergwesen

Der Begriff Bergwesen beschreibt alle mit Bergbau in Verbindung stehenden Fach- und Sachgebiete, somit eben das „Wesen des Bergbaus“. In diesen Bereich fallen unter anderem die Fachgebiete:

  • Aufbereitung und Veredelung (die Verarbeitung des mineralischen Rohgutes in ein erlösbringendes Produkt),
  • Bergbau unter Tage (Herstellen von Hohlräumen unter Tage zum Zweck der Gewinnung mineralischer Rohstoffe),
  • Bergbau über Tage (auch Tagebau genannt, Zweck ist auch hier die Gewinnung eines mineralischen Rohstoffs),
  • Tunnelbau (Herstellen eines Hohlraums unter Tage zum Zweck der Herstellung eines Verkehrsweges)
  • konstruktiver Tiefbau, soweit es den Bergbau berührt (Druckwasserstollen, Kavernen, ...)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bergwesen — Bergwesen, Alles was zum Bergbau gehört od. denselben betrifft; vgl. Bergbau, Bergrecht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bergwesen — Bẹrg|we|sen 〈n.; s; unz.〉 alle Vorgänge u. Einrichtungen, die mit dem Bergbau zusammenhängen * * * Bẹrg|we|sen, das <o. Pl.>: alles mit dem Bergbau u. seinen Einrichtungen Zusammenhängende …   Universal-Lexikon

  • Landesamt für Geologie und Bergwesen — Das Landesamt für Geologie und Bergwesen (LAGB) ist die Ausführungsbehörde für das Bergrecht im Land Sachsen Anhalt. Dazu gehören im ehemaligen Gebiet der DDR auch die Stein Erden Bodenschätze. Das Amt hat seinen Sitz in Halle und mehrere… …   Deutsch Wikipedia

  • Montanuniversität — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Montanuniversität Leoben …   Deutsch Wikipedia

  • Universität Leoben — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Montanuniversität Leoben …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Freiherr von Lupin — (* 11. November 1771 in Memmingen; † 28. November 1845 ebenda) war Kanzleidirektor der freien Reichsstadt Memmingen, die damals Mitglied des Schwäbischen Reichskreises war. Bekannt wurde er für seine Schriften zu mineralogischen Beobachtungen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Montanuniversität Leoben — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Montanuniversität Leoben Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Technische Fachhochschule Georg Agricola — Gründung 1816 Trägerschaft privat Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Bergrecht — (Rechtsw.), 1) im weiteren Sinne der Inbegriff aller derjenigen rechtlichen Vorschriften, welche den Bergbau u. das Bergwesen betreffen; 2) im engeren Sinne diejenigen Rechtsgrundsätze, die sich auf die Erlangung des Bergeigenthums (s. unten) u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bergwerksverfassung — (Rechtsw.), die Einrichtung der für das Bergwesen eingesetzten Behörden, sowie der bei den einzelnen Bergwerken selbst vorkommenden genossenschaftlichen Verbindungen. a) Die Aufsicht u. Leitung des Bergbaues ist gewöhnlich in erster Instanz einem …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”