Berkach (Grabfeld)
Berkach
Gemeinde Grabfeld
Koordinaten: 50° 25′ N, 10° 24′ O50.41666666666710.4356Koordinaten: 50° 25′ 0″ N, 10° 24′ 0″ O
Höhe: 356 m ü. NN
Fläche: 7,55 km²
Einwohner: 380 (31. Dez. 2006)
Eingemeindung: 1. Dez. 2007
Postleitzahl: 98631
Vorwahl: 036944
Karte

Lage von Berkach in Grabfeld (Gemeinde)

Berkach ist ein Dorf im südlichen Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Thüringen. Seit dem 1. Dezember 2007 ist die ehemals politisch selbständige Gemeinde ein Ortsteil der Gemeinde Grabfeld.[1]

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Berkach liegt in einer Hochmulde an der Landesgrenze zwischen Thüringen und Bayern im Grabfeld.

Geschichte

Erstmalig wurde die Gemeinde unter dem Namen Percuhis im Jahr 783 erwähnt.

Politik

Gemeinderat

Der Gemeinderat aus Berkach setzte sich bis zur Eingemeindung aus sechs Ratsfrauen und Ratsherren zusammen.

(Stand: Kommunalwahl am 27. Juni 2004 )

Bürgermeister

Letzter ehrenamtlicher Bürgermeister vor der Eingemeindung war Winfried Ansorg. Er wurde am 27. Juni 2004 gewählt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Geschichtsdenkmale

  • Die Synagoge an der Mühlfelder Straße wurde 1991 neu geweiht als Stätte der Begegnung mit jüdischer Geschichte und Kultur.[2] Dazu gehört eine restaurierte Mikwe und der jüdische Friedhof oberhalb des Rothrasens mit 145 Grabsteinen.[3] Durch mehrfache und fortgesetzte Fremdnutzung hatte sie auch den Novemberpogrom 1938 unbeschadet überstanden. Im Jahre 1995 wurde eine Gedenktafel an die 40 emigrierten, deportierten und ermordeten jüdischen Mitbürger im Inneren angebracht.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. StBA: Änderungen bei den Gemeinden Deutschlands, siehe 2007
  2. Jüdischer Friedhof
  3. Synagoge

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berkach — ist der Name eines Ortsteils der Gemeinde Grabfeld im Landkreis Schmalkalden Meiningen in Thüringen, siehe Berkach (Grabfeld) eines Ortsteils von Groß Gerau, siehe Berkach (Hessen) eines Ortsteils von Ehingen (Donau) Diese …   Deutsch Wikipedia

  • Berkach — is a former municipality in the district Schmalkalden Meiningen, in Thuringia, Germany. From December 1 2007 it is part of Grabfeld …   Wikipedia

  • Grabfeld (Gemeinde) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Grabfeld, Thuringia — Infobox Ort in Deutschland Name = Grabfeld image photo = Wappen = lat deg = 50 |lat min = 27 |lat sec = 0 lon deg = 10 |lon min = 26 |lon sec = 0 Lageplan = Bundesland = Thüringen Landkreis = Schmalkalden Meiningen Höhe = 340 370 Fläche = 110.70… …   Wikipedia

  • Verwaltungsgemeinschaft Grabfeld — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Grenzdenkmal Berkach — Beim Grenzdenkmal bei Berkach handelt es sich um einen frei stehenden, etwa elf Meter hohen Beobachtungsturm der ehemaligen DDR Grenzsicherung. Inhaltsverzeichnis 1 Lage 2 Geschichte 3 Bauliches 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Bibra (Grabfeld) — Bibra Gemeinde Grabfeld Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Nordheim (Grabfeld) — Nordheim Gemeinde Grabfeld Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Schwickershausen (Grabfeld) — Schwickershausen Gemeinde Grabfeld Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Ortsteile in Thüringen — keine politisch selbstständigen Gemeinden Orte mit angelegten Artikeln Siehe auch: Städte und Gemeinden in Thüringen Verwaltungsgemeinschaften in Thüringen A Abteroda (zu Berka/Werra) Achelstädt (zu Witzleben) Alach (zu Erfurt) Albrechts (zu… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”