Berkenbrück
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Berkenbrück
Berkenbrück
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Berkenbrück hervorgehoben
52.3514.1542
Basisdaten
Bundesland: Brandenburg
Landkreis: Oder-Spree
Amt: Odervorland
Höhe: 42 m ü. NN
Fläche: 17,71 km²
Einwohner:

1.003 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 57 Einwohner je km²
Postleitzahl: 15518
Vorwahl: 033634
Kfz-Kennzeichen: LOS
Gemeindeschlüssel: 12 0 67 040
Adresse der Amtsverwaltung: Bahnhofstraße 3
15518 Briesen (Mark)
Webpräsenz: www.berkenbrueck-spree.de
Bürgermeister: Joachim Köhn
Lage der Gemeinde Berkenbrück im Landkreis Oder-Spree
Bad Saarow Beeskow Berkenbrück Briesen Brieskow-Finkenheerd Diensdorf-Radlow Eisenhüttenstadt Erkner Friedland Fürstenwalde/Spree Gosen-Neu Zittau Groß Lindow Grünheide Grunow-Dammendorf Jacobsdorf Langewahl Lawitz Madlitz-Wilmersdorf Mixdorf Müllrose Neißemünde Neuzelle Ragow-Merz Rauen Reichenwalde Rietz-Neuendorf Schlaubetal Schöneiche Siehdichum Spreenhagen Steinhöfel Storkow Tauche Vogelsang Wendisch Rietz Wiesenau Woltersdorf Ziltendorf BrandenburgKarte
Über dieses Bild

Berkenbrück ist eine Gemeinde im Landkreis Oder-Spree in Brandenburg.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Gemeinde liegt 66 km südöstlich von Berlin, ca. 7 km östlich von Fürstenwalde/Spree und ca. 31 km von Frankfurt (Oder). Sie liegt direkt an der Spree und ist ein Teil des Amtes Odervorland.

Gemeindegliederung

Zu Berkenbrück gehört der Ortsteil Roter Krug.

Geschichte

Erstmalig wird das Dorf 1285 als Birkenbrücke in einer Grenzurkunde der Gemarkung Fürstenwalde erwähnt. Das Fließ, das man Hauptgraben nennt, wird mehrmals als Grenze der Gemarkung angeführt. An anderer Stelle wird berichtet, dass durch Berkenbrück die alte Heer- und Handelsstraße (auch Frachtstraße genannt) von Berlin nach Frankfurt (Oder) führte. Wahrscheinlich führte diese alte Straße über eine Holzbrücke, welche die Ufer des Fließes miteinander verband. Im Laufe der Jahrhunderte änderte sich die Schreibweise mehrfach. Seit 1775 heißt der Ort, so wie heute üblich, Berkenbrück. 1842 passierte der erste Zug Berlin–Frankfurt (Oder) Berkenbrück mit einer Geschwindigkeit von 30 km/h. 1859 bekam Berkenbrück ein Bahnhofsgebäude und damit eine Haltestation. Der Autobahnbau Berlin–Frankfurt (Oder) war 1936 fertig. Die an Berkenbrück vorbeiführende Strecke bildet heute eine der Hauptverkehrsadern im Transitverkehr zwischen West- und Osteuropa.

Politik

Gemeindevertretung

Die Gemeindevertretung der Gemeinde besteht aus 10 Gemeindevertreterinnen und -vertretern und dem ehrenamtlichen Bürgermeister.

(Stand: Kommunalwahl am 26. Oktober 2003)

Wappen

Das Grün symbolisiert Wiesen und Wald. Das Blau steht für das Wasser der Spree und des Dehmsees. Die Erwerbsquelle jener Zeit war die Landwirtschaft, diese wird durch die Garbe, Sense und Harke dargestellt.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Der Ort ist Haltepunkt an der Bahnlinie BerlinFrankfurt (Oder). Durch die Gemeinde führt auf einer Länge von 3,3 km der Europawanderweg. Durch die Gemeinde führt der Spree-Radweg.

Sehenswürdigkeiten

In der Liste der Baudenkmale in Berkenbrück stehen die in der Denkmalliste des Landes Brandenburgs eingetragenen Baudenkmale.

Persönlichkeiten

Einzelnachweise

  1. Amt für Statistik Berlin-Brandenburg: Bevölkerung im Land Brandenburg am 31. Dezember 2010 nach amtsfreien Gemeinden, Ämtern und Gemeinden (PDF; 31,71 KB), Stand 31. Dezember 2010. (Hilfe dazu)

Weblinks

 Commons: Berkenbrück – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berkenbrück — Infobox German Location Wappen = Wappen Berkenbrueck.png Wappengröße = 110 lat deg = 52 |lat min = 21 |lat sec = 00 lon deg = 14 |lon min = 09 |lon sec = 00 Lageplan = Berkenbrück in LOS.png Bundesland = Brandenburg Landkreis = Oder Spree Amt =… …   Wikipedia

  • Berkenbruck — Original name in latin Berkenbrck Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 52.35 latitude 14.15 altitude 41 Population 1024 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Bürgerhaus Berkenbrück — (Berkenbruck,Германия) Категория отеля: Адрес: Dorfstraße 33, 15518 Berkenbr …   Каталог отелей

  • Liste der Baudenkmäler in Berkenbrück — In der Liste der Baudenkmäler in Berkenbrück sind alle Baudenkmäler der brandenburgischen Gemeinde Berkenbrück und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Landesdenkmalliste mit dem Stand vom 31. Dezember 2007.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmale in Berkenbrück — In der Liste der Baudenkmale in Berkenbrück sind alle Baudenkmale der brandenburgischen Gemeinde Berkenbrück und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Landesdenkmalliste mit dem Stand vom 30. Dezember 2009. Denkmale… …   Deutsch Wikipedia

  • Oder-Spree — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Oder-Spree — Wappen des Kreises Diese Liste enthält Siedlungen und Orte des Landkreises Oder Spree in Brandenburg. Zusätzlich angegeben sind die Art der Gemeinde und die übergeordnete Einheit. Durch Klicken auf das quadratische Symbol in der Titelzeile kann… …   Deutsch Wikipedia

  • Holiday home Forststr. S — (Berkenbruck,Германия) Категория отеля: Адрес: 15518 Berkenbruck, Германия Описание: Holiday ho …   Каталог отелей

  • Märkisches Landhaus & Pension Bartsch — (Berkenbrück,Германия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес …   Каталог отелей

  • Bad Saarow-Pieskow — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”