Berliet GBC 8 KT

Der Berliet GBC 8 KT ist ein französischer Lastkraftwagen (6×6) von Berliet aus den 1950er-Jahren. Er ist vor allem für den Transport militärischer Lasten bestimmt. Die modernisierte Version dieses Lkw trägt die Bezeichnung Renault GBC 180.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Der Berliet GBC 8 KT wurde 1956 entwickelt und befindet sich seitdem im aktiven Dienst bei der Französischen Armee. Der Lkw war aus der zivilen Modellvariante Gazelle von Berliet abgeleitet. Seitdem wurden weltweit etwa 18.000 Exemplare produziert. So findet bzw. fand das Fahrzeug auch Verwendung bei den portugiesischen und algerischen Streitkräften, allerdings wurde in diese Staaten nur die 4×4-Varianten exportiert. Zudem wurde der GBC 8 KT in China in Lizenz produziert. Mittlerweile wurde Berliet von Renault übernommen und der Konzern verbesserte den GBC 8 KT. Diese modernisierte Variante erhielt die Bezeichnung GBC 180 und wird ebenfalls von den französischen Streitkräften verwendet.

Technische Daten

Berliet GBC 8 KT

Berliet GBC 8 KT (6×6)
  • Antriebsformel: 6×6
  • Hersteller: Berliet
  • Besatzung der Standardausführung: 1 + 2 Mann (bis zu 20 Soldaten auf der Ladefläche)
  • Leergewicht: 8,37 t
  • max. Zuladung: 4,0 t
  • Abmessungen:
    • Länge: 7,28 m
    • Breite: 2,49 m
    • Höhe: 3,30 m
  • Motor: 5-Zylinder-Mehrstoffmotor MK 520 von Berliet
    • Hubraum: 7,9 Liter
    • Leistung: 130 PS
    • Verbrauch: 36 Liter pro 100 km
  • Maximale Geschwindigkeit: 82 km/h (auf der Straße)
  • Wattiefe: 1,20 m
  • Reichweite: ~1.000 km

Renault GBC 180

Renault GBC 180 (6×6)
  • Antriebsformel: 6×6
  • Hersteller: Renault Trucks
  • Besatzung der Standardausführung: 1 + 2 Mann (bis zu 20 Soldaten auf der Ladefläche)
  • Leergewicht: 8,60 t
  • max. Zuladung: 4,0 t
  • Abmessungen:
    • Länge: 7,33 m
    • Breite: 2,49 m
    • Höhe: 2,4 m
  • Motor: 6-Zylinder-Dieselmotor von Renault (2 Versionen)
    • Hubraum: ?
    • Leistung: 275 PS oder 323 PS
    • Verbrauch: ?
  • Maximale Geschwindigkeit: 87 km/h (auf der Straße)
  • Wattiefe: 1,20 m
  • Reichweite: 800 km

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • GBC 180 — Der Berliet GBC 8 KT ist ein französischer Lastkraftwagen (6×6) von Berliet aus den 1950er Jahren. Er ist vor allem für den Transport militärischer Lasten bestimmt. Die modernisierte Version dieses Lkw trägt die Bezeichnung Renault GBC 180.… …   Deutsch Wikipedia

  • GBC 180 — Constructeur: Renault VI (sur une base Berliet) Production: Classe: véhicule cargo tous terrains …   Wikipédia en Français

  • Gbc 180 — Constructeur: Renault VI (sur une base Berliet) Production: Classe: véhicule cargo tous terrains …   Wikipédia en Français

  • 11e regiment de chasseurs a cheval — 11e régiment de chasseurs à cheval 11e Régiment de Chasseurs Insigne du 11 Chasseurs (4e modéle de 1987) Période 1762 – le 15 septembre 1994 Pays …   Wikipédia en Français

  • 11e régiment de chasseurs — à cheval 11e Régiment de Chasseurs Insigne du 11 Chasseurs (4e modéle de 1987) Période 1762 – le 15 septembre 1994 Pays …   Wikipédia en Français

  • 11e régiment de chasseurs à cheval — 11e Régiment de Chasseurs Insigne du 11 Chasseurs (4e modéle de 1987) Période 1762 – le 15 septembre 1994 Pays …   Wikipédia en Français

  • Chasseurs de Normandie — 11e régiment de chasseurs à cheval 11e Régiment de Chasseurs Insigne du 11 Chasseurs (4e modéle de 1987) Période 1762 – le 15 septembre 1994 Pays …   Wikipédia en Français

  • Regiment de chasseurs de Normandie — 11e régiment de chasseurs à cheval 11e Régiment de Chasseurs Insigne du 11 Chasseurs (4e modéle de 1987) Période 1762 – le 15 septembre 1994 Pays …   Wikipédia en Français

  • Régiment de chasseurs de Normandie — 11e régiment de chasseurs à cheval 11e Régiment de Chasseurs Insigne du 11 Chasseurs (4e modéle de 1987) Période 1762 – le 15 septembre 1994 Pays …   Wikipédia en Français

  • Régiment de chasseurs de normandie — 11e régiment de chasseurs à cheval 11e Régiment de Chasseurs Insigne du 11 Chasseurs (4e modéle de 1987) Période 1762 – le 15 septembre 1994 Pays …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”