Berlin-Görlitzer Eisenbahngesellschaft
Strecken der Berlin-Goerlitzer Eisenbahn

Die Berlin-Görlitzer Eisenbahn-Gesellschaft war eine private Eisenbahngesellschaft in Preußen.

Geschichte

Die Strecke wurde durch den „Eisenbahnkönig“ Bethel Henry Strousberg als Generalunternehmer erbaut und in den Jahren 1866/1867 für den Personen- und Güterverkehr eröffnet. 1874 folgte die Eröffnung der Zweigbahn von Lübbenau über Senftenberg ins sächsische Kamenz, wo der Anschluss an die KP-Linie der Königlich Sächsische Staatseisenbahnen nach Pirna hergestellt wurde. 1882 ging die Berlin-Görlitzer Eisenbahn in das Eigentum des Staates Preußen über und wurde damit Teil der Preußischen Staatseisenbahnen.

Strecken

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berlin-Görlitzer Eisenbahn — Berlin Görlitzer Eisenbahn. Bereits in den Fünfzigerjahren des vorigen Jahrhunderts entstand der Plan einer Zentralbahn von Berlin durch die Lausitz über Brünn nach Wien. Dieser Plan kam jedoch nicht zur Ausführung, hauptsächlich, weil sich… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Berlin-Görlitzer Eisenbahn-Gesellschaft — Strecken der Berlin Goerlitzer Eisenbahn …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Potsdam-Magdeburger Eisenbahn — Berlin Potsdam Magdeburger Bahn Der „Potsdamer Bahnhof“ in Berlin 1843 …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Anhaltische Eisenbahn — Berlin Anhaltische Eisenbahn, einschließlich der Oberlausitzer Eisenbahn rund 580 km, ehemals deutsche Privateisenbahngesellschaft mit dem Sitz in Berlin, die nach Vertrag vom 8. März 1882 und dem Gesetz vom 13. Mai 1882 seit 1. Januar desselben… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Berlin-Magdeburger Eisenbahn — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Berlin Potsdam Magdeburger Bahn …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Potsdam-Magdeburger Eisenbahn-Gesellschaft — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Berlin Potsdam Magdeburger Bahn …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Potsdamer Eisenbahn — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Berlin Potsdam Magdeburger Bahn …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin Lehrter Bahnhof — Lehrter Bahnhof, 1929 Daten Betriebsart …   Deutsch Wikipedia

  • Görlitzer Kreisbahn AG — Görlitz West–Weißenberg Süd Kursbuchstrecke (DB): 232 (1993) Streckennummer: 6582 Streckenlänge: 26,29 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Maximale Neigung: 46 ‰ Minimaler Radius: 200 m …   Deutsch Wikipedia

  • Görlitzer Kreisbahn — Görlitz West–Weißenberg Süd Kursbuchstrecke (DB): 232 (1993) Streckennummer: 6582 Streckenlänge: 26,29 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Maximale Neigung: 46 ‰ Minimaler Ra …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”