Berlin-Klasse
FRG Naval Ensign
Einsatzgruppenversorger Berlin-Klasse
(Klasse 702)
Geschichte
Schiffsklasse: Einsatzgruppenversorger Klasse 702
Typschiff: Berlin
Bauwerft: ARGE EGV 702:
Kiellegung: 1998 bis 2000
Stapellauf: 1999 und 2001
Indienststellung: 2001 bis 2002
Heimathafen: Kiel/Wilhelmshaven
Daten
Verdrängung: 20.240 t
Länge über alles:

Länge zwischen den Loten

173,7 m

162,0 m

Breite: 24 m
Tiefgang: 7,6 m
Antrieb:

Diesel

2 × 5340 kW
(2 × 8544 PS)
2 Wellen mit
2 Schrauben
Geschwindigkeit: 20 Knoten
Besatzung:

Bordhubschrauber

139 Mann als Stammbesatzung


+94 Mann möglich, (233 Kojen)

Bewaffnung
27 mm Rheinmetall-Marineleichtgeschütz 4 × MLG 27
zwei Schiff-Luft Flugkörperabwehr Fliegerfaust 2 (FLF2)
Bordhubschrauber Sea King oder NH-90
Berlin (A1411)

Einsatzgruppenversorger (EGV) sind Versorgungsschiffe der Deutschen Marine, die der logistischen und sanitätsdienstlichen Unterstützung gemischter Einsatzgruppen dienen. Sie sind die größten Schiffe der deutschen Marine.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

EGV versorgen Schiffe mit Betriebsstoffen, Verbrauchsgütern, Proviant und Munition und sind so ausgerüstet, dass sie diese Güter während der Fahrt von Schiff zu Schiff übergeben können. Zwei Hubschrauber dienen dem Transport von Personen und Material. Typschiff ist der Versorger Berlin (A 1411).

Die Deutsche Marine besitzt zwei Einsatzgruppenversorger, die Berlin (A 1411) und die Frankfurt am Main (A 1412). Beide Schiffe wurden auf der Werft der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft gebaut. Die Berlin wurde am 30. April 1999 getauft, am 11. April 2001 erfolgte die Indienststellung. Die Frankfurt am Main wurde am 5. Januar 2001 durch die Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth getauft und am 27. Mai 2002 in Dienst gestellt. Die Beschaffung eines dritten Schiffs wurde am 17. Dezember 2008 bewilligt. Es soll 2012 in Dienst gestellt werden und den Namen Bonn tragen[1]

Ausrüstung und Beladung

MLG 27 zur Nahbereichsverteidigung, hier auf einem Tender

Zur Selbstverteidigung sind die EGV mit vier Marineleichtgeschützen MLG 27 bewaffnet.

Zur sanitätsdienstlichen Unterstützung führen die EGV ein Marineeinsatzrettungszentrum (MERZ) mit, dessen notfallmedizinische Kapazität etwa der eines Kreiskrankenhauses entspricht. In der Bettenstation gibt es 45 Krankenbetten, davon vier Intensivbetten. Das MERZ-System besteht aus einem Verbund von Containern, die nach Bedarf auf dem EGV aufgebaut werden.

Die Beladungskapazität der EGV beträgt:

  • 84 Containerstellplätze
  • Transportkapazität:
    • 7.600 t Schiffsdiesel,
    • 490 t Flugkraftstoff,
    • 126 t Schmieröl,
    • 71 t Kesselspeisewasser,
    • 100 t Verbrauchsgüter,
    • 1.075 t Festgüter und
    • 230 t Proviant

Verweise

Weblinks

Einzelnachweise

  1. .NDR-Meldung

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berlin (1985) — Berlin p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin (Kriegsschiff) — Nach der Stadt Berlin waren und sind zahlreiche Schiffe benannt. Siehe auch Berlin (Handelsschiff), Berlin (Funktionsschiff), Berlin (Passagierschiff) und Berlin (Binnenschiff). Inhaltsverzeichnis 1 Fregatte „Berlin“ um 1674 2 Kaperschiff… …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin (A 1411) — EGV 702 Klasse EGV Berlin, 2003 Übersicht …   Deutsch Wikipedia

  • Klasse 702 — Einsatzgruppenversorger Berlin Klasse (Klasse 702) Geschichte Schiffsklasse: Einsatzgruppenversorger Klasse 702 Typschiff …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Warszawa-Express — Kursbuchstrecke (DB): 201 (Berlin–Frankfurt) Streckenlänge: 575 km Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin (1909) — Berlin Die ehemalige Berlin; hier nach 1920 als Arabic im Dienste der White Star Line. p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Liga (Fußball) — Berlin Liga Verband Berliner Fußball Verband …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin [1] — Berlin (hierzu zwei Stadtpläne: »Übersichtsplan« und »Innere Stadt«, mit Registerblättern), die Hauptstadt des Deutschen Reiches und des Königreichs Preußen, zugleich erste Residenz des deutschen Kaisers und Königs von Preußen und Sitz der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Berlin Metropolitan School — Schulhof der Berlin Metropolitan School …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin — Berlin …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”