Berlin Türkspor 1965
Türkspor Berlin
Logo Berlin Tuerkspor 1965.gif
Voller Name Berlin Türkspor 1965 e.V.
Gegründet 1965
Vereinsfarben Rot-Weiß
Stadion Sportanlage Züllichauer Straße
Plätze 1.000
Homepage www.berlin-türkspor.de
Liga Kreisliga B
2010/11 -
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Berlin Türkspor 1965 (kurz: Türkspor Berlin) ist ein 1965 gegründeter Fußballverein aus Berlin-Kreuzberg. Heimstätte des Migrantenvereins ist die Sportanlage Jungfernheide, zeitweise trug Türkspor seine Heimspiele auch im Katzbachstadion aus.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Türkspor Berlin trat erstmals 1989 durch den Aufstieg in die Landesliga Berlin, den Vorgänger der heutigen Berlin-Liga, im höherklassigen Westberliner Fußball in Erscheinung. Nachdem in der Auftaktsaison ein achter Rang erreicht wurde, gelang bereits 1991 vor favorisierten Clubs wie dem SC Staaken oder dem 1. FC Wilmersdorf der Aufstieg in die Oberliga Nordost.

Die Oberliga hielten die Kreuzberger gegen ehemalige DDR-Oberligisten bis 1994 mit überwiegend gesicherten Mittelfeldplätzen, stiegen aber in der Spielzeit 1994/95 mit dem SV Preußen Berlin und dem FC Neubrandenburg wieder aus der Viertklassigkeit ab. In der Folgezeit pendelte Türkspor bis 2000 zwischen Verbands- und Landesliga.

Größter Erfolg der Vereinsgeschichte war der 1999 gelungene Einzug in das Finale des Berliner Landespokals, in dem Berlin Türkspor dem Regionalligisten BFC Dynamo im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark mit 1:4 unterlag.

Im Anschluss versank Türkspor wieder in untere Berliner Ligen, derzeitige Spielklasse ist die Kreisliga Berlin.

Statistik

  • Teilnahme Oberliga Nordost: 1991/92 bis 1994/95

Literatur

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Türkspor Berlin — Voller Name Berlin Türkspor 1965 e.V. Gegründet 1965 Vereinsfarben Rot Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • FDGB-Bezirkspokal (Ost-Berlin) — Der Berliner Landespokal ist ein jährlich vom Berliner Fußball Verband (BFV) ausgetragener Verbandspokal. Der Pokalsieger erhält die Berechtigung, in der ersten Runde des DFB Pokals teilzunehmen. Die Pokalendspiele werden heutzutage im Friedrich… …   Deutsch Wikipedia

  • Amateur-Oberliga Berlin — For other uses, see Oberliga Berlin. Amateur Oberliga Berlin Founded 1947 Disbanded 1991 Nation  Germany …   Wikipedia

  • Fußball-Oberliga Nordost 1994/95 — Die Saison 1994/95 der Fußball Oberliga Nordost war die erste Spielzeit der Oberliga Nordost als vierthöchster Spielklasse auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. In der Vorsaison 1993/94 war die in drei Staffeln (Nord, Mitte und Süd)… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Oberliga Nordost 1993/94 — Die Saison 1993/94 der Fußball Oberliga Nordost war die dritte und gleichzeitig letzte Spielzeit der Oberliga Nordost als dritthöchster Spielklasse auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Zur Folgesaison 1994/95 wurde die 1993/94 noch in… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Oberliga Nordost 1991/92 — Die Saison 1991/92 der Fußball Oberliga Nordost war die erste Spielzeit der Oberliga Nordost als dritthöchster Spielklasse auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Erst während der Vorsaison war die Deutsche Wiedervereinigung erfolgt, so… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Oberliga Nordost 1992/93 — Die Saison 1992/93 der Fußball Oberliga Nordost war die zweite Spielzeit der Oberliga Nordost als dritthöchster Spielklasse auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Wie bereits in der Premieren Saison 1991/92 wurde sie in den drei Staffeln… …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Fußball-Landespokal — Der Berliner Landespokal ist ein jährlich vom Berliner Fußball Verband (BFV) ausgetragener Verbandspokal. Der Pokalsieger erhält die Berechtigung, in der ersten Runde des DFB Pokals teilzunehmen. Die Pokalendspiele werden heutzutage im Friedrich… …   Deutsch Wikipedia

  • Paul-Rusch-Pokal — Der Berliner Landespokal ist ein jährlich vom Berliner Fußball Verband (BFV) ausgetragener Verbandspokal. Der Pokalsieger erhält die Berechtigung, in der ersten Runde des DFB Pokals teilzunehmen. Die Pokalendspiele werden heutzutage im Friedrich… …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Landespokal (Fußball) — Der Berliner Landespokal ist ein jährlich vom Berliner Fußball Verband (BFV) ausgetragener Verbandspokal. Der Pokalsieger erhält die Berechtigung, in der ersten Runde des DFB Pokals teilzunehmen. Die Pokalendspiele werden heutzutage im Friedrich… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”