Berlina
Audi A6 (2004) - Moderne Limousine mit vier Türen
BMW E30 - Ältere Limousine mit zwei Türen

Eine Limousine ist ein geschlossenes Auto mit einem festen Dach, das durch drei Paar Fahrzeugsäulen (sog. A-, B- und C-Säule) getragen wird.

Inhaltsverzeichnis

Begriffsentwicklung

Ursprünglich bezeichnete der Begriff Limousine ein geschlossenes Fahrzeug. Ein aus der französischen Region Limousin stammender Kutschentyp wurde so bezeichnet. Eine weitere Definition stellt auf die Fond-Passagier-Orientierung einer Limousine ab, bei der die hinten sitzenden Fahrgäste mehr Komfort erfahren als der Chauffeur (vgl. Daimler DS420). Bis Anfang der 1990er Jahre unterschied man zwischen zwei- und viertürigen Stufenhecklimousinen sowie drei- und fünftürigen, selten auch zweitürigen Schräghecklimousinen.

Der Begriff Limousine stellte somit eine Abgrenzung zum Cabrio und zum Roadster dar. Eine Unterart einer Limousine ist das Coupé. Heute werden oft auch zweitürige Limousinen aus Gründen der Vermarktung als Coupé bezeichnet.

Varianten

Eine weitere Variante der klassischen Stufenhecklimousine ist die verlängerte Stretch-Limousine.

Limousinen in anderen Sprachen

Im amerikanischen und australischen Englisch und auch einigen anderen Sprachen wird eine Stufenhecklimousine als Sedan, eine Schräghecklimousine als Fastback und eine Kombilimousine als Hatchback bezeichnet, im britischen Englisch heißt eine Stufenhecklimousine Saloon. Limousine bezeichnet im Englischen nur die Luxuslimousinen, insbesondere Stretch-Limousinen.

Das Französische kennt sowohl die Begriffe la limousine als auch la berline. Limousine wird eher für Stretch-Limousinen verwendet. Im Italienischen nennt man eine Limousine berlina. Im Spanischen und Portugiesischen heißen diese Autos dagegen Sedan, offenbar beeinflusst vom amerikanischen Sprachgebrauch.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • berlină — BERLÍNĂ, berline, s.f. (înv.) 1. Trăsură mare închisă, asemănătoare cu cupeul, cu două banchete aşezate faţă în faţă. 2. Autoturism cu două sau patru portiere şi cu patru geamuri laterale. – Din fr. berline, it. berlina. Trimis de paula,… …   Dicționar Român

  • Berlina — is the word for a sedan in the European Portuguese, Italian, Romanian, and Spanish languages. It may also refer to: Transportation *Holden Berlina, an automobile produced by the Holden subsidiary of General Motors since 2000. *Holden Commodore… …   Wikipedia

  • Berlina — Saltar a navegación, búsqueda El término berlina puede referirse a: Transporte: Automóvil de turismo, un automóvil destinado al transporte de pasajeros. Berlina (carruaje), un antiguo modelo de coche de caballos. Sedán, un tipo de carrocería de… …   Wikipedia Español

  • berlina — berlína ž DEFINICIJA pov. svečana kočija na četiri kotača i s više mjesta ETIMOLOGIJA tal …   Hrvatski jezični portal

  • berlina — bèrlīna ž DEFINICIJA reg. ženska osoba koja je berlava, koja se ističe glupim postupcima; glupača, guska, tuka ETIMOLOGIJA vidi berlav …   Hrvatski jezični portal

  • berlina — sustantivo femenino 1. Coche de caballos cerrado de cuatro ruedas y, generalmente, de dos asientos. 2. Automóvil de cuatro puertas: En el salón del automóvil destacaban las últimas berlinas familiares …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • berlina — (Del fr. berline < Berlín, ciudad alemana.) ► sustantivo femenino 1 Automóvil de cuatro a seis plazas y cuatro portezuelas: ■ llegaron al teatro en una berlina. 2 Coche de caballos, cerrado y de dos asientos. SINÓNIMO cupé * * * berlina1 (del… …   Enciclopedia Universal

  • berlina — berlina1 (De Berlín, ciudad donde se construyeron los primeros). 1. f. Coche de cuatro puertas. 2. Coche de caballos cerrado, de dos asientos comúnmente. 3. En las diligencias y otros carruajes de dos o más departamentos, el que era cerrado,… …   Diccionario de la lengua española

  • berlina — berlina1 s.f. [forse dal ted. ant. bretling asse, tavola ]. 1. (stor.) [pena infamante, usata soprattutto nel medioevo, consistente nel portare il condannato in luogo esposto al pubblico] ▶◀ ‖ gogna. 2. (fig.) [forma di pubblica umiliazione]… …   Enciclopedia Italiana

  • berlina — {{#}}{{LM B05125}}{{〓}} {{SynB05247}} {{[}}berlina{{]}} ‹ber·li·na› {{《}}▍ s.f.{{》}} {{<}}1{{>}} Antiguo coche de caballos, cerrado, con cuatro ruedas y con dos o cuatro asientos: • Las berlinas estuvieron de moda en el siglo XVIII.{{○}}… …   Diccionario de uso del español actual con sinónimos y antónimos

  • berlina — berli/na (1) s. f. 1. pubblico ludibrio, gogna 2. (fig.) scherno, derisione, dileggio FRASEOLOGIA mettere alla berlina o in berlina (fig.), esporre al ridicolo. berli/na (2) [da Berlino, la città dove comparve per la prima volta] s. f …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”