AC Monza Brianza


AC Monza Brianza
AC Monza Brianza
Logo
Voller Name Associazione Calcio Monza Brianza 1912 S.p.A.
Gegründet 1912
Vereinsfarben Rot-Weiß
Stadion Stadio Brianteo
Plätze 18.568
Präsident ItalienItalien Stefano Salaroli
Trainer ItalienItalien Roberto Cevoli
Homepage AC Monza Brianza
Liga Lega Pro Seconda Divisione
2010/11 16. Platz, Lega Pro Prima Divisione
Abstieg
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Die Associazione Calcio Monza Brianza 1912 (kurz AC Monza Brianza) ist ein italienischer Fußballverein aus der lombardischen Stadt Monza.

Die Vereinsfarben sind Rot und Weiß. Als Stadion dient dem Verein das Stadio Brianteo, es bietet Platz für 18.568 Zuschauer. In der Saison 2009/10 spielt der Verein in der Lega Pro Prima Divisione. Als Trainingsgelände dient dem Verein das Centro sportivo Monzello, dass sich im Norden der Stadt Monza befindet.

Geschichte

Durch eine Fusion zwischen Pro Monza und Pro Italia, entstand 1913 die Associazione Calcio Monza. Monza spielte bisher insgesamt 38 Spielzeiten in der Serie B (letztmals in der Saison 2000/01). Dabei gelang es dem Verein jedoch nie in die höchste italienische Liga, die Serie A, aufzusteigen. Die AC Monza Brianza gewann bisher vier Austragungen der Coppa Italia di Serie C, und ist damit der Rekordpokalsieger in diesem Wettbewerb. Größter internationaler Erfolg war 1976 der Sieg im englisch-italienischen Pokal, als der FC Wimbledon mit 1:0 im Finale besiegt wurde. 2009 wurde der Verein vom niederländischen Nationalspieler Clarence Seedorf gekauft. Am Kauf beteiligt sind zudem der ehemalige Inter-Star Giuseppe Bergomi sowie Salvo Zangari, seines Zeichens Chef der Firma Reply.

Ehemalige Spieler

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Associazione Calcio Monza Brianza 1912 — Monza Nombre completo Associazione Calcio Monza Brianza 1912 SpA Apodo(s) Brianzoli, Biancorossi, Bagai Fundación 1912 2004 (refundado) …   Wikipedia Español

  • Associazione Calcio Monza Brianza 1912 — Infobox club sportif AC Monza Brianza 1912 …   Wikipédia en Français

  • A.C. Monza Brianza 1912 — AC Monza Brianza Voller Name Associazione Calcio Monza Brianza 1912 S.p.A. Gegründet 1912 Vereinsfarben Rot Weiß Stadion Stadio Brianteo Pl …   Deutsch Wikipedia

  • A.C. Monza Brianza 1912 — Cleanup|date=June 2007Football club infobox clubname = Monza fullname = Associazione Calcio Monza Brianza 1912 SpA nickname = Brianzoli , Biancorossi (White Reds), Bagai (Boys, in dialect) founded = 1912 ground = Stadio Brianteo, Monza, Italy… …   Wikipedia

  • Monza — Monza …   Deutsch Wikipedia

  • Monza — For other uses, see Monza (disambiguation). Monza   Comune   Comune di Monza …   Wikipedia

  • Monza Calcio — AC Monza Brianza Voller Name Associazione Calcio Monza Brianza 1912 S.p.A. Gegründet 1912 Vereinsfarben Rot Weiß Stadion Stadio Brianteo Pl …   Deutsch Wikipedia

  • Monza railway station — Monza The passenger building. Location Address Via Enrico Arosio 14 20052 Monza Comune Monza …   Wikipedia

  • Monza — Escudo …   Wikipedia Español

  • Brianza — is a hilly region at the foot of the Alps, in north western Lombardy. It is next to Milan , extending from the North of it, but not including the city.Brianza extends from Canzo (North) to the Monza zone (South) (at 3 km from Milan), and from… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.