AC Padua
Calcio Padova
Vereinswappen
Voller Name Calcio Padova S.p.A.
Gegründet 1910
Stadion Stadio Euganeo
Plätze 32.336
Präsident ITAITA Marcello Cestaro
Trainer ITAITA Carlo Sabatini
Homepage www.padovacalcio.it
Liga Serie C1
2006/07 7. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Calcio Padova ist ein italienischer Fußballclub aus Padua, einer Stadt aus der Region Venetien. Die Vereinsfarben sind Weiß und Rot. Als Stadion dient dem Verein das Stadio Euganeo, es bietet Platz für 32.336 Zuschauer. Zurzeit spielt der Verein in der Serie C1. Spitznamen der Mannschaft sind Biancoscudati und Patavini.

1967 stand Padova im italienischen Pokalfinale in Rom, unterlag dort aber dem AC Milan mit 0:1.

Ehemalige Spieler

  • Nereo Rocco, später Welt- und Europapokalsieger mit AC Milan, war von 1954 bis 1961 Trainer beim Verein.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AC Spezia — Spezia Calcio Voller Name A.S.D. Spezia Calcio 2008 S.r.l. Ort La Spezia Gegründet 10. Okt …   Deutsch Wikipedia

  • Roman Catholic Diocese of Padua — Diocese of Padua Dioecesis Patavina Location Country Italy Statistics Area …   Wikipedia

  • Elba de Pádua Lima — Tim Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nom Elba de Pádua Lim …   Wikipédia en Français

  • Nereo Rocco —  Nereo Rocco Spielerinformationen Geburtstag 20. Mai 1912 Geburtsort Triest, Österreich Ungarn Sterbedatum 20. Februar 1979 Sterbeort …   Deutsch Wikipedia

  • Lejsal — Martin Lejsal Spielerinformationen Geburtstag 16. September 1982 Geburtsort Kyjov, Tschechoslowakei Position Torwart Vereine in der Jugend 1987 1993 1993 1995 1995 1999 FC Vracov …   Deutsch Wikipedia

  • Aurelio Milani — (* 14. Mai 1934 in Desio) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler, er spielte auf der Position eines Stürmers. Aurelio Milani begann seine Karriere in seiner Heimatstadt bei Aurora di Desio, hier blieb er bis zur Saison 1952/53 als er zum …   Deutsch Wikipedia

  • Pietro Serantoni —  Pietro Serantoni Spielerinformationen Geburtstag 11. Dezember 1906 Geburtsort Venedig, Italien Sterbedatum 6. Oktober 1964 Sterbeort …   Deutsch Wikipedia

  • Serantoni — Pietro Serantoni Spielerinformationen Geburtstag 11. Dezember 1906 Geburtsort Venedig, Italien Sterbedatum 6. Oktober 1964 Größe 170 cm Position …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Kölbl —  Rudolf Kölbl Spielerinformationen Geburtstag 11. Juni 1937 Geburtsort Unterschleißheim, Deutschland Größe 178 cm Position Mittelstürmer …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Lejsal —  Martin Lejsal Spielerinformationen Geburtstag 16. September 1982 Geburtsort Kyjov, Tschechoslowakei Position Torwart Vereine in der Jugend …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”