Berliner Tulpe

Die Berliner Tulpe für deutsch-türkischen Gemeinsinn ist eine 2006 erstmals vergebene Auszeichnung der Hamburger Körber-Stiftung in Berlin nach dem Vorbild einer bereits 1999 in Hamburg gestarteten Initiative. Die Berliner Tulpe prämiert innovative deutsch-türkische Projekte zur Verbesserung des gemeinschaftlichen Zusammenlebens in der deutschen Hauptstadt.

Berliner Initiatoren der Veranstaltung sind der deutsch-türkische Radiosender Radyo Metropol FM, die Werkstatt der Kulturen sowie die Berliner Staatskanzlei. Schirmherr der Veranstaltung ist Klaus Wowereit, regierender Bürgermeister von Berlin.

Unter dem Vorsitz des Beauftragten für Integration und Migration des Senats von Berlin entscheidet eine prominente Jury, die 2006 aus Rita Süssmuth, Edzard Reuter, Reinhild Winkler, Tanja Wedhorn, Nihat Sorgeç, Emine Sevgi Özdamar, Bahattin Kaya, Murat Topal und Idil Üner bestand, über die Vergabe der Preise. Die Hauptpreise werden jeweils mit 10.000 Euro ausgelobt, die ausschließlich für die Fortführung des prämierten Projektes verwendet werden dürfen.

Siehe auch

Weblink


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berliner Tulpe für deutsch-türkischen Gemeinsinn — Die Berliner Tulpe für deutsch türkischen Gemeinsinn ist eine 2006 erstmals vergebene Auszeichnung der Hamburger Körber Stiftung in Berlin nach dem Vorbild einer bereits 1999 in Hamburg gestarteten Initiative. Die Berliner Tulpe prämiert… …   Deutsch Wikipedia

  • Tulpe — Die Tulpe zwar gefällt mir sehr, Massliebchen aber noch viel mehr. – Frieske, 15. Spruch in der vierten Nische im Bierkeller des neuen berliner Rathhauses, der Masshalten in den Tulpen empfiehlt …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Hamburger Tulpe — Die Hamburger Tulpe für deutsch türkischen Gemeinsinn ist eine seit 1999 vergebene Auszeichnung der Körber Stiftung in Hamburg. Sie prämiert innovative deutsch türkische Projekte zur Verbesserung des Zusammenlebens in der Hansestadt. Seit 2006… …   Deutsch Wikipedia

  • Hamburger Tulpe für deutsch-türkischen Gemeinsinn — Die Hamburger Tulpe für deutsch türkischen Gemeinsinn ist eine seit 1999 vergebene Auszeichnung der Körber Stiftung in Hamburg. Sie prämiert innovative deutsch türkische Projekte zur Verbesserung des Zusammenlebens in der Hansestadt. Seit 2006… …   Deutsch Wikipedia

  • Körber-Stiftung — Rechtsform: Stiftung bürgerlichen Rechts Zweck: Zusammenführung von Menschen verschiedener politischer, sozialer und kultureller Herkunft Vorsitz: Christian Wriedt …   Deutsch Wikipedia

  • Charles Crodel — (* 16. September 1894 in Marseille; † 28. November 1973 in München, begraben in Halle) war ein deutscher Maler und als solcher im bildnerischen Bereich in Deutschland tätig. Chorverglasung St. Jacobi, Hamburg …   Deutsch Wikipedia

  • Meister Floh — mit Stiefeln, Talar und Fackel (Abbildung auf der Umschlagsrückseite der 2. Auflage von 1826) Meister Floh – Ein Märchen in sieben Abenteuern zweier Freunde ist eine Erzählung von E. T. A. Hoffmann. Obwohl als Kunstmärchen konzipiert, erschien… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Crodel — Charles Crodel (* 16. September 1894 in Marseille; † 28. November 1973 in München, begraben in Halle) war als Maler und im bildnerischen Bereich in Deutschland tätig. Chorverglasung St. Jacobi, Hamburg Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Briefmarken-Jahrgang 2005 der Bundesrepublik Deutschland — Blockausgabe: Preußische Schlösser und Gärten: Neues Palais im Park Sanssouci, Potsdam Der Briefmarken Jahrgang 2005 der Bundesrepublik Deutschland umfasste ursprünglich ?? Sondermarken, die ersten acht Dauermarken der neuen Serie Blumen und …   Deutsch Wikipedia

  • Margot Rothweiler — (* 31. Januar 1946) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Hörspielrollen (Auswahl) 3 Filmografie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”