Berliner Wissenschaftsnetz BRAIN

Das Berliner Wissenschaftsnetz BRAIN (Berlin Research Area Information Network) vernetzt Wissenschafts-, Kultur- und Bildungseinrichtungen mit Sitz im Land Berlin über das landeseigene Lichtwellenleiter-Netz.[1] Das Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin vertritt BRAIN nach außen und ist Sitz der Geschäftsstelle. Die Geschäftsstelle Berlin des Verein zur Förderung eines Deutschen Forschungsnetzes e. V. ist ebenso an das BRAIN angeschlossen wie die folgenden Einrichtungen in Berlin und Potsdam:[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Das Berliner Wissenschaftsnetz
  2. Angeschlossene wissenschaftliche Einrichtungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brain — (engl. „Gehirn“) bezeichnet: ein deutsches Biotechnologieunternehmen, siehe Brain AG ein deutsches Musiklabel, siehe Brain (Label) eine medizinische Fachzeitschrift, siehe Brain (Fachzeitschrift) eine deutsche Fernsehsendung, siehe Brain… …   Deutsch Wikipedia

  • Stiftung Preussischer Kulturbesitz — Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) Zweck: Stiftung Vorsitz: Hermann Parzinger Gründungsdatum: 25. Juli 1957 Si …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad-Zuse-Institut — Konrad Zuse Zentrum für Informationstechnik Berlin Das Konrad Zuse Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB, bzw. auch kurz: Zuse Institut Berlin) ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung in Berlin. Aufgabe des ZIB ist es, Forschung… …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad-Zuse-Zentrum — für Informationstechnik Berlin Das Konrad Zuse Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB, bzw. auch kurz: Zuse Institut Berlin) ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung in Berlin. Aufgabe des ZIB ist es, Forschung und Entwicklung auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik — Berlin Das Konrad Zuse Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB, bzw. auch kurz: Zuse Institut Berlin) ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung in Berlin. Aufgabe des ZIB ist es, Forschung und Entwicklung auf dem …   Deutsch Wikipedia

  • Zuse-Institut Berlin — Konrad Zuse Zentrum für Informationstechnik Berlin Das Konrad Zuse Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB, bzw. auch kurz: Zuse Institut Berlin) ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung in Berlin. Aufgabe des ZIB ist es, Forschung… …   Deutsch Wikipedia

  • Breitbandvermittlungsnetz — Als Breitbandvermittlungsnetz bezeichnet man ein breitbandiges Vermittlungsnetz mit einer Baumtopologie ähnlich dem Telefonnetz. Ein Breitbandvermittlungsnetz ermöglicht bidirektionale Kommunikation (Breitbandkommunikation) und ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Stiftung Preußischer Kulturbesitz — (SPK) Rechtsform: Stiftung Zweck: Bewahrung, Pflege, Ergänzung und Auswertung der preußischen Kulturgüter für das deutsche Volk …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”