Berlocke

Berlocken (aus dem Französischen Breloques, Anhängsel) sind kleine Kostbarkeiten oder kleine Schmuckgegenstände aus Metall, Elfenbein, Porzellan, Edelstein oder anderen wertvollen Materialien.

Sie wurden ab der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts als Anhänger und Ziergehänge am Uhrband oder an der Uhrkette (Chatelaine), aber auch am Charivari getragen. Auch Uniformen wurden mit Berlocken verziert.

Eine moderne Form dieser Art Schmuck ist das Bettelarmband. Als Trachtenschmuck gibt es Berlocken vor allem im Alpenraum noch heute.

Die Berlocken kommen im Novellenkranz "Das Sinngedicht" von Gottfried Keller vor.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berlocke — (meist Pl., auch Brelocke) Sf Uhrenanhängsel per. Wortschatz arch. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. breloque, zu dem berloque eine seltenere regionale Nebenform ist, zierliche Kleinigkeit, Schmuck , unklarer Herkunft.    Ebenso nndl.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Berlocke — Ber|lọ|cke 〈f. 19〉 kleiner Schmuckanhänger (für Uhrketten usw.) [<frz. berloque, breloque „zierl. Kleinigkeit“] * * * Berlọcke   [zu französisch breloque] die, / n, zierlicher Schmuckanhänger aus Metall, Schmuckstein, Elfenbein u. a. (z. B.… …   Universal-Lexikon

  • Berlocke — Ber|lọ|cke 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 kleiner Schmuckanhänger (für Uhrenketten usw.) [Etym.: <frz. berloque, breloque »zierl. Kleinigkeit«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Berlocke — Ber|lo|cke die; , n <aus fr. berloque, Nebenform von breloque »zierliche Kleinigkeit, Uhrgehänge«> kleiner Schmuck an [Uhr]ketten (Mode im 18. u. 19. Jh.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Berlocke — Ber|lọ|cke, die; , n <französisch> (kleiner Schmuck an [Uhr]ketten) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Berlicke-Berlocke — (frz. brelique breloque, über Hals über Kopf), Zauberformel der Taschenspieler …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Breloque — (fr., spr. Brelock), so v.w. Berlocke …   Pierer's Universal-Lexikon

  • schmuck — sehr ordentlich angezogen (sein); geschniegelt und gebügelt; wie aus dem Ei gepellt; geschniegelt; keck; schmissig; naseweis * * * Schmuck [ʃmʊk], der; [e]s: a) [aus edlem Metall, Edelsteinen hergestellter] …   Universal-Lexikon

  • Schmuck — Preziosen; Juwelierwaren; Pretiosen; Verzierungen; Tand; Kinkerlitzchen; Schnörkel; Zierde; Verzierung eines Gegenstandes; Ornament * * * Schmuck [ʃmʊk] …   Universal-Lexikon

  • berlock dermatitis — ber·lock dermatitis bər .läk n a brownish discoloration of the skin that develops on exposure to sunlight after the use of perfume containing certain essential oils * * * berloque dermatitis (ber lokґ) [Fr. berloque, Ger. Berlocke pendant]… …   Medical dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”