AC Sparta Praha (Radsportteam)
AC Sparta Praha
Teamdaten
UCI-Code ASP
Herkunftsland TschechienTschechien Tschechien
Lizenz Continental Team
Gründung 2002
Disziplin Straße
Radhersteller Merida
Personal
Team Manager TschechienTschechien Zdeněk Rubáš
Namensgeschichte
Jahre Name
2002- AC Sparta Praha
Website
www.sparta-cycling.com

AC Sparta Praha ist ein tschechisches Radsportteam.

Seit 2002 besitzt die Mannschaft eine UCI-Lizenz und seit 2005 eine Lizenz als Continental Team, mit der sie hauptsächlich an Rennen der UCI Europe Tour teilnimmt. Manager ist Zdeněk Rubáš, der von seinem Sportlichen Leiter Jiří Sivak unterstützt wird. Das Radsportteam ist keine Abteilung des gleichnamigen Fußballvereins Sparta Prag.[1]

Inhaltsverzeichnis

Saison 2011

Zugänge – Abgänge

Zugänge Team 2010 Abgänge Team 2011
TschechienTschechien Martin Hunal Neoprofi SerbienSerbien Nebojša Jovanović Partizan Powermove
TschechienTschechien Michal Rubáš Neoprofi TschechienTschechien Ondřej Pavek Unbekannt
DeutschlandDeutschland Benjamin Minow (ab 01.08.) Hygia (2004) TschechienTschechien Martin Uher (bis 31.07.) Unbekannt
TschechienTschechien Jiří Doležal (ab 01.08.) Neoprofi

Mannschaft

Name Geburtstag Nationalität
Roman Broniš 17. Oktober 1976 SlowakeiSlowakei Slowakei
Jiří Doležal 29. Dezember 1992 TschechienTschechien Tschechien
Ladislav Fabisovský 3. März 1981 TschechienTschechien Tschechien
Václav Hlaváč 4. Dezember 1985 TschechienTschechien Tschechien
Tomáš Holub 25. September 1990 TschechienTschechien Tschechien
Tomáš Hrubý 7. Juni 1982 TschechienTschechien Tschechien
Martin Hunal 8. September 1989 TschechienTschechien Tschechien
Rostislav Krotký 19. Oktober 1976 TschechienTschechien Tschechien
Benjamin Minow 2. Mai 1978 DeutschlandDeutschland Deutschland
Jiří Nesveda 14. Mai 1985 TschechienTschechien Tschechien
Tomáš Okrouhlický 4. November 1985 TschechienTschechien Tschechien
Michal Rubáš 11. April 1992 TschechienTschechien Tschechien

Platzierungen in UCI-Ranglisten

UCI America Tour 2011
Fahrer Punkte
326. SlowakeiSlowakei Roman Broniš 5

Saison 2009

Erfolge in der Europe Tour

Datum Rennen Kat. Fahrer
25.-26. Juli SlowakeiSlowakei Gesamtwertung Grand Prix Bradlo 2.2 SerbienSerbien Nebojša Jovanović

Platzierungen in UCI-Ranglisten

UCI America Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2011 38. SlowakeiSlowakei Roman Broniš (326.)

Siehe auch

  • AC Sparta Praha/Saison 2010

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bei beide Vereinen handelt es sich um unterschiedliche juristische Personen. Siehe mfcr.cz: Registereintrag AC Sparta Praha fotbal, a.s. und Registereintrag AC SPARTA PRAHA CYCLING abgerufen am 26. Juli 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AC Sparta Praha — ist der Name von: Sparta Prag, ein Fußballklub AC Sparta Praha (Radsportteam), ein Radsportteam Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • AC Sparta Praha cycling — AC Sparta Praha ist ein tschechisches Radsportteam. Seit 2002 besitzt die Mannschaft eine UCI Lizenz und seit 2005 eine Lizenz als Continental Team, mit der sie hauptsächlich an Rennen der UCI Europe Tour teilnimmt. Manager ist Zdeněk Rubas, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Cycling Club Burgas — Cycling Club Bourgas (bulgarisch Колоездачен Клуб Бургас) ist ein bulgarisches Radsportteam aus der Schwarzmeerstadt Burgas der 1905 gegründet wurde. Die Mannschaft besitzt seit 2006 als einziger bulgarischer Radsportteam eine UCI Lizenz als… …   Deutsch Wikipedia

  • Continental Teams — sind Radsportmannschaften die am UCI Continental Circuit teilnehmen. Seit die UCI die UCI ProTour als neue Rennserie im Jahre 2005 eingeführt hat, übernehmen die Continental Teams ungefähr die Rolle der ehemaligen GSIII Teams. Am UCI Continental… …   Deutsch Wikipedia

  • UCI Continental Team — Continental Teams sind Radsportmannschaften die am UCI Continental Circuit teilnehmen. Seit die UCI die UCI ProTour als neue Rennserie im Jahre 2005 eingeführt hat, übernehmen die Continental Teams ungefähr die Rolle der ehemaligen GSIII Teams.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hebik — Martin Hebík (* 11. November 1982 in České Budějovice) ist ein tschechischer Radrennfahrer. Hebík begann seine Karriere 2002 bei dem tschechischen Radsportteam AC Sparta Praha. In der Saison 2006 gewann er zwei Etappen bei der T Mobile Criterium… …   Deutsch Wikipedia

  • Hebík — Martin Hebík (* 11. November 1982 in České Budějovice) ist ein tschechischer Radrennfahrer. Hebík begann seine Karriere 2002 bei dem tschechischen Radsportteam AC Sparta Praha. In der Saison 2006 gewann er zwei Etappen bei der T Mobile Criterium… …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Hebik — Martin Hebík (* 11. November 1982 in České Budějovice) ist ein tschechischer Radrennfahrer. Hebík begann seine Karriere 2002 bei dem tschechischen Radsportteam AC Sparta Praha. In der Saison 2006 gewann er zwei Etappen bei der T Mobile Criterium… …   Deutsch Wikipedia

  • Faltus — Richard Faltus (* 13. Januar 1977 in Ceske Budejovice) ist ein tschechischer Radrennfahrer. Richard Faltus begann seine Karriere 1998 bei dem tschechischen Radsportteam ZVVZ DLD, nachdem er im Vorjahr beim ZVVZ Giant AIS Team als Stagiaire… …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Hebík — (* 11. November 1982 in České Budějovice) ist ein tschechischer Radrennfahrer. Hebík begann seine Karriere 2002 bei dem tschechischen Radsportteam AC Sparta Praha. In der Sais …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”