ACsEV 101–103
GySEV IIs
ACsEV 101–103 / SzCsV 101–103
MÁV-Baureihe 273
Nummerierung: GySEV IIs 101–103
ACsEV 101–103
SzCsV 101–103
MÁV 273,001–003
Anzahl: 3
Hersteller: Wr. Neustadt
Baujahr(e): 1891–1894
Achsformel: 1B n2
Spurweite: 1.435 mm
Länge über Puffer: 13.000 mm
Länge: 8.230 mm
Höhe: 4.400 mm
Gesamtradstand: 3.150 mm
Leermasse: 25,94 t
Dienstmasse: 28,94 t
Reibungsmasse: 20,3 t
Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h
Treibraddurchmesser: 1.320 mm
Laufraddurchmesser: 1.016 mm
Zylinderanzahl: 2
Zylinderdurchmesser: 350 mm
Kolbenhub: 630 mm
Kesselüberdruck: 10 atü
Anzahl der Heizrohre: 144
Heizrohrlänge: 3.800 mm
Rostfläche: 1,37 m²
Strahlungsheizfläche: 7,1 m²
Rohrheizfläche: 86,4 m² (wasserberührt)
Verdampfungsheizfläche: 93,5 m²

Die GySEV-Baureihe IIs war eine Personenzug-Schlepptenderlokomotive der Raab-Ödenburg-Ebenfurter Eisenbahn (Győr-Sopron-Ebenfurti Vasút, GySEV).

Die drei Lokomotiven wurden von der GySEV als Ergänzungen zu den schon vorhandenen 1B-Personenzuglokomotiven GySEV II 1891 und 1894 bei der Wiener Neustädter Lokomotivfabrik beschafft. Verschiedene Dimensionen der Maschinen lassen deutlich den ungarischen Einfluss erkennen. Sie erhielten bei der GySEV die Bahnnummern 101–103.

1925 wurden alle drei Fahrzeuge an die Aradi és Csanádi egyesült vasutak (ACsEV) abgegeben, die die Betriebsnummern gleich ließen. Dies geschah auch, als die ACsEV 1922 ihre Bezeichnung zu Szeged–Csanádi vasút (SzCsV) änderten. 1946 schließlich gelangten die drei Loks zu den Ungarischen Staatsbahnen MÁV, die sie mit 273,001–003 bezeichneten.

Literatur

  • Lokomotiv-Typen ausgeführt in der Locomotiv-Fabrik 1875–1898 Wiener Neustadt. 1898. 
  • Ernő Lányi et al.; Közlekedési Múzeum (Hrsg.): Nagyvasúti Vontatójárművek Magyarországon. Kölekedési Dokumentációs Vállalat, Budapest 1985, ISBN 963-552-161-8. 

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • SzCsV 101–103 — GySEV IIs ACsEV 101–103 / SzCsV 101–103 MÁV Baureihe 273 Nummerierung: GySEV IIs 101–103 ACsEV 101–103 SzCsV 101–103 MÁV 273,001–003 Anzahl: 3 Hersteller: Wr. Neustadt Baujahr(e): 1891–1894 Achsformel: 1B n2 Spurweite: 1.4 …   Deutsch Wikipedia

  • GySEV IIs — GySEV IIs ACsEV 101–103 / SzCsV 101–103 MÁV Baureihe 273 Nummerierung: GySEV IIs 101–103 ACsEV 101–103 SzCsV 101–103 MÁV 273,001–003 Anzahl: 3 Hersteller: Wr. Neustadt Baujahr(e): 1891–1894 Achsformel: 1B… …   Deutsch Wikipedia

  • MÁV-Baureihe 273 — GySEV IIs ACsEV 101–103 / SzCsV 101–103 MÁV Baureihe 273 Nummerierung: GySEV IIs 101–103 ACsEV 101–103 SzCsV 101–103 MÁV 273,001–003 Anzahl: 3 Hersteller: Wr. Neustadt Baujahr(e): 1891–1894 Achsformel: 1B n2 Spurweite: 1.4 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”