Bernard Fellay

Bernard Fellay (* 12. April 1958 in Sierre, Schweiz) ist Bischof und Generaloberer der Priesterbruderschaft St. Pius X.

Leben

Von Oktober 1977 an absolvierte Bernard Fellay seine Priesterausbildung im Priesterseminar der Priesterbruderschaft St. Pius X. (FSSPX) in Ecône. Am 29. Juni 1982 wurde er durch den Gründer der FSSPX, Erzbischof Marcel Lefebvre, zum Priester geweiht. Im selben Jahr wurde er Ökonom im Generalhaus und übernahm verschiedene pastorale Aufgaben. Ab 1988 war er auch Ökonom für den Schweizer Distrikt seines Ordens und führte zahlreiche apostolische Reisen, unter anderem in die Länder der Dritten Welt durch.

Am 30. Juni 1988 wurde er mit drei anderen Priestern durch den Gründer der FSSPX, Erzbischof Marcel Lefebvre, zum Bischof geweiht. Weil diese Weihen aber ohne Zustimmung des Papstes erfolgten, wurden Lefebvre und die vier von ihm Geweihten von Papst Johannes Paul II. exkommuniziert.

Die Priesterbruderschaft bestreitet das wirkliche Eintreten der Exkommunikation mit Berufung auf „einen existierenden Kirchennotstand“, weswegen Bischof Bernard Fellay innerhalb der FSSPX weiterhin Sakramente, vor allem Firmungen und Weihen, spendet.

Seit 1994 ist Bernard Fellay, der fünf Sprachen spricht, Generaloberer der Priesterbruderschaft St. Pius X. und wurde im Juli 2006 durch das Generalkapitel der Priesterbruderschaft für weitere zwölf Jahre in diesem Amt bestätigt. Unterstützt wird Fellay durch die Assistenten P. Niklaus Pfluger und P. Alain-Marc Nély.

Aufhebung der Exkommunikation

Am 24. Januar 2009 gab der Vatikan bekannt, dass die Bischofskongregation am 21. Januar 2009 im Auftrag von Papst Benedikt XVI. die Exkommunikation von Bischof Fellay und der 1988 mit ihm geweihten Bischöfe, darunter Richard Williamson, mit Wirkung für die Zukunft (ex nunc, lat. für ab sofort) aufhob, nachdem ein entsprechendes Ansuchen Fellays und seiner Mitbischöfe vorausgegangen war, in dem dieser erklärt, der katholischen Kirche in Einheit mit dem Papst weiterhin angehören und ihren Lehren treu sein zu wollen.[1]

Nach erfolgter Rücknahme der Exkommunikation spendete Fellay trotz weiterhin bestehender Suspension in Einrichtungen der Priesterbruderschaft St. Pius X. unter anderem Priesterweihen.[2]

Einzelnachweise

  1. „Vatikan: Exkommunikation aufgehoben“, Radio Vatikan, 24. Januar 2009
  2. Terminkalender des Priesterseminars Herz-Jesu Zaitzkofen»

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bernard Fellay — Saltar a navegación, búsqueda Bernard Fellay Ordenación 29 de junio de 1982 por Marcel Lefebvre Consagración episcopal 30 de junio 1988 por Marcel Lefebvre Predecesor …   Wikipedia Español

  • Bernard Fellay — Bernard Fellay, SSPX (born 12 April 1958) is bishop of the Traditionalist Roman Catholic Society of St. Pius X and is currently its Superior General. He has incurred excommunication latae sententiae from the Roman Catholic Church because of his… …   Wikipedia

  • Bernard Fellay — Pour les articles homonymes, voir Fellay. Bernard Fellay Biographie Naissance …   Wikipédia en Français

  • Bernard Tissier De Mallerais — Pour les articles homonymes, voir Tissier. Bernard Tissier de Mallerais, né …   Wikipédia en Français

  • Bernard tissier de mallerais — Pour les articles homonymes, voir Tissier. Bernard Tissier de Mallerais, né …   Wikipédia en Français

  • Fellay — ist der Familienname folgender Personen: Bernard Fellay (* 1958), Schweizer Theologe und Bischof der Priesterbruderschaft St. Pius X. Luc Fellay (* 1947), Schweizer Korpskommandant Raymond Fellay (* 1932), Schweizer Skirennfahrer …   Deutsch Wikipedia

  • Bernard Tissier de Mallerais — Pour les articles homonymes, voir Tissier. Bernard Tissier de Mallerais Biographie …   Wikipédia en Français

  • Fellay — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bernard Fellay, né le 12 avril 1958 à Sierre en Suisse est un évêque traditionaliste, supérieur général de la Fraternité sacerdotale Saint Pie X. Raymond… …   Wikipédia en Français

  • Bernard Gantin — Bernardin Gantin Cardinal Bernardin Gantin de l Église catholique romaine …   Wikipédia en Français

  • Mgr Fellay — Bernard Fellay Pour les articles homonymes, voir Fellay. Bernard Fellay, né le 12 avril 1958 à Sierre en Suisse est un évêque catholique traditionaliste, supérieur général de la Fraternité sacerdotale Saint Pie X. Sommaire …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”