Bernard Ford
Bernard Ford Eiskunstlauf
Bernard Ford und Diane Towler, 1966
Nation Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag 27. September 1947
Geburtsort London
Karriere
Disziplin Eistanz
Partner/in Diane Towler
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 4 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
EM-Medaillen 4 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
ISU Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
Gold Davos 1966 Eistanz
Gold Wien 1967 Eistanz
Gold Genf 1968 Eistanz
Gold Colorado Springs 1969 Eistanz
ISU Eiskunstlauf-Europameisterschaften
Gold Bratislava 1966 Eistanz
Gold Ljubljana 1967 Eistanz
Gold Västerås 1968 Eistanz
Gold Garmisch-Partenkirchen 1969 Eistanz
 

Bernard Ford (* 27. September 1947 in London) ist ein ehemaliger britischer Eiskunstläufer, der im Eistanz startete.

Seine Eistanzpartnerin war Diane Towler. Das Paar, das von Gladys Hogg trainiert wurde, wurde 1966 in Bratislava erstmals Europameister und in Davos erstmals Weltmeister. 1967 verteidigten sie diese Titel bei der Europameisterschaft in Ljubljana und der Weltmeisterschaft in Wien. Auch 1968 waren sie nicht zu schlagen und wurden in Västerås Europameister und in Genf Weltmeister. 1969 gewannen sie bei der Europameisterschaft in Garmisch-Partenkirchen ihren vierten und letzten EM-Titel und bei der Weltmeisterschaft in Colorado Springs auch ihren vierten und letzten WM-Titel. Bei der WM verwiesen sie dabei die zukünftigen Rekordweltmeister Ljudmila Pachomowa und Alexander Gorschkow aus der Sowjetunion einstimmig auf den zweiten Platz. Danach beendeten Ford und Towler ihre Amateurkarriere und traten in Eisrevues auf.

Die vierfachen britischen Meister nahmen 1968 an den Vorführwettbewerben im Eistanz bei den Olympischen Winterspielen teil. Eistanz wurde erst 1976 olympisch.

Mit vier WM-Titeln reihten sich Bernard Ford und Diane Towler in die Riege erfolgreicher britischer Eistänzer ein. Wie sie hatten es auch Jean Westwood und Lawrence Demmy sowie Courtney Jones auf vier WM-Titel gebracht. International werden sie nur noch von Ljudmila Pachomowa und Alexander Gorschkow übertroffen, die es auf insgesamt sechs Titel brachten.

Ford und Towler wurde der Order of the British Empire verliehen. 1993 wurden sie in die Eiskunstlauf Hall of Fame aufgenommen.

1971 wanderte Bernard Ford nach Kanada aus. Dort arbeitete er als Eistanztrainer und Eistanzchoreograph. Zu seinen Schülern zählten Tracy Wilson und Robert McCall. Des Weiteren assistierte Ford dem Technischen Eistanzkomitee der ISU.

Ford und Towler 1966 in Karl-Marx-Stadt

Ergebnisse

Eistanz

(mit Diane Towler)

Wettbewerb / Jahr 1964 1965 1966 1967 1968 1969
Weltmeisterschaften 13. 4. 1. 1. 1. 1.
Europameisterschaften 4. 1. 1. 1. 1.
Britische Meisterschaften 3. 1. 1. 1. 1.
Bernard Ford und Diane Towler mit Emmerich Danzer (MItte) 1966 in Karl-Marx-Stadt

Weblinks

 Commons: Bernard Ford – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Literatur

  • Peter Matthews & Ian Buchanan: All-Time Greats of British and Irish Sport. Enfield 1995, ISBN 0-85112-678-2

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bernard Ford — Bernard Ford, MBE, (born in Birmingham, England) is a World and Olympic coach/choreographer and a former four times, British, European and World ice dance Champion and World Professional Ice Dance Champion.Ford dominated the international ice… …   Wikipedia

  • Ford (Familienname) — Ford ist ein englischer Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Ford v. Wainwright — SCOTUSCase Litigants=Ford v. Wainwright ArgueDate=April 22 ArgueYear=1986 DecideDate=June 26 DecideYear=1986 FullName=Ford v. Wainwright USVol=477 USPage=399 Citation=106 S. Ct. 2595; 91 L. Ed. 2d 335; 1986 U.S. LEXIS 64; 54 U.S.L.W. 4799… …   Wikipedia

  • Bernard Eugene Amos — (* 22. Dezember 1961; † 6. Dezember 1995) war ein US amerikanischer Polizistenmörder. Er wurde als 310. Mensch im US Bundesstaat Texas seit der Wiedereinführung der Todesstrafe im Jahre 1976 mit der Giftspritze für den Mord an dem Polizisten… …   Deutsch Wikipedia

  • Ford Mondeo — Manufacturer Ford Motor Company Also called Ford Contour, Mercury Mystique MK1 MK2 Mondeo only, in the United States …   Wikipedia

  • Bernard Béguin — Pas d image ? Importez une image. Années d activité années 1980 90 Date de naissance 24 septembre 1947 Lieu de naissance Grenoble Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Bernard Woringer — est un acteur français né le 4 octobre 1931 à Strasbourg. Sommaire 1 Biographie 2 Théâtre 3 Filmographie 3.1 Cinéma …   Wikipédia en Français

  • Bernard Darniche — Pas d image ? Importez une image. Date de naissance 28 mars 1942 (1942 03 28) (69 ans) Lieu de naissance Cenon Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Bernard Berelson — Bernard Reuben Berelson (1912 1979) was an American behavioral scientist, known for work on communication and mass media. He was a leading proponent of the broad idea of the behavioral sciences , a field he saw as including areas such as public… …   Wikipedia

  • Bernard Van De Kerkhove — Bernard Van De Kerkhove …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”