Bernard Russi
Bernhard Russi Ski Alpin
Nation Schweiz Schweiz
Geburtstag 20. August 1948
Geburtsort Andermatt
Karriere
Disziplin Abfahrt, Riesenslalom
Status zurückgetreten
Karriereende 29. Januar 1978
Medaillenspiegel
Olympische Spiele 1 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Weltmeisterschaft 2 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Winterspiele
Gold Sapporo 1972 Abfahrt
Silber Innsbruck 1976 Abfahrt
FIS Alpine Skiweltmeisterschaften
Gold Gröden 1970 Abfahrt
Gold Sapporo 1972 Abfahrt
Silber Innsbruck 1976 Abfahrt
Platzierungen im alpinen Skiweltcup
 Debüt im Weltcup 10. Januar 1970
 Weltcupsiege 10
 Gesamtweltcup 5. (1970/71, 1971/72, 1976/77)
 Abfahrtsweltcup 1. (1970/71, 1971/72)
 Riesenslalomweltcup 8. (1970/71)
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Abfahrt 9 6 12
 Riesenslalom 1 0 0
 

Bernhard Russi (* 20. August 1948 in Andermatt) ist ein ehemaliger Schweizer Skirennfahrer.

Biographie

Bernhard Russi wurde 1969 Rennfahrer im alpinen Skiweltcup. Am letzten Tag der Ski-WM 1970 in Gröden wurde er auf der Piste Saslonch Abfahrts-Weltmeister, vor dem Österreicher Karl Cordin und dem Australier Malcolm Milne. Es war dies Russis erster grosser Sieg.

Bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo gewann er in derselben Disziplin die Goldmedaille und wurde Olympiasieger und Weltmeister (die Olympischen Spiele zählten damals im alpinen Skisport gleichzeitig auch als Weltmeisterschaften). Die Schweizer feierten einen Doppelsieg: Zweiter wurde Roland Collombin. 1971 und 1972 gewann Russi den Abfahrtsweltcup. Bei der Weltmeisterschaft 1974 in St. Moritz reichte es in der Abfahrt nur zu Platz 13. Zwei Jahre später, bei den Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck, stieg er erneut aufs Podest und gewann die Silbermedaille, geschlagen nur vom Österreicher Franz Klammer. 1977 wurde Russi Skiprofi. In der Saison 1977/ 78 erreichte er nach einer Verletzungspause bei der Weltcupabfahrt in Cortina d’Ampezzo im Dezember 1977 Platz zwei, doch nach Rang 14 bei der Weltmeisterschaftsabfahrt 1978 in Garmisch-Partenkirchen beendete er seine aktive Karriere.

Nach seiner schulischen Ausbildung wählte er den Beruf des Hochbauzeichners, wo er die Ausbildung 1968 beendete. Er ist in zweiter Ehe mit Mari Bergström verheiratet, mit der er ein Kind hat, Jennifer (* 1992). Aus erster Ehe stammt Ian (* 1980).

Nach Beendigung seiner Tätigkeit als Skiprofi war er unter anderem als technischer Berater für die FIS und Völkl-Skis tätig. Noch vor Beginn seiner Karriere als Sportprofi wirkte er bei den Dreharbeiten zum James Bond-Film "Im Geheimdienst Ihrer Majestät" mit. In Deutschland wurde er mit der Fernsehsendung Rätselflug bekannt, in der er gemeinsam mit Günther Jauch arbeitete, der bei dieser Fernsehshow noch am Anfang seiner Karriere stand. Er konzipierte bei mehreren Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen die Pisten für die Abfahrtsrennen und ist zudem als Co-Kommentator beim Schweizer Fernsehen tätig. Ausserdem ist er Athletenbotschafter der Entwicklungshilfeorganisation Right to Play.

Russi wurde in der Schweiz Sportler des Jahres 1970 und 1972. Ebenfalls 1972 erhielt er die Ehrungen Skieur d'Or und Etoile d'Or. 1999 erhielt er den Skiing Legend Award. Nach ihm sind der «Russisprung» auf der Abfahrtsstrecke des Lauberhornrennens in Wengen und der «Bernhard-Russi-Run» in Andermatt benannt.

Weltcupsiege

Datum Ort Land Disziplin
15. Februar 1970 Gröden Italien Abfahrt (WM-Abfahrt)
31. Januar 1971 Megève Frankreich Abfahrt
13. Februar 1971 Mont Sainte-Anne Kanada Riesenslalom
18. Februar 1971 Sugarloaf USA Abfahrt
5. Dezember 1971 St. Moritz Schweiz Abfahrt
25. Februar 1972 Crystal Mountain USA Abfahrt
15. März 1972 Gröden Italien Abfahrt
13. Januar 1973 Grindelwald Schweiz Abfahrt
3. Februar 1973 St. Anton am Arlberg Österreich Abfahrt
30. Januar 1977 Morzine Frankreich Abfahrt

Nota: Die an der Ski-WM 1970 in Gröden ausgetragenen Rennen zählten ebenfalls für die Weltcupwertung.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Russi Taylor — est une actrice américaine née à Cambridge, Massachusetts (États Unis). Elle est depuis 1988 la voix officielle anglophone de Minnie Mouse. Elle est mariée à Wayne Allwine, voix officielle de Mickey Mouse. Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie …   Wikipédia en Français

  • Bernard Et Bianca Au Pays Des Kangourous — Pour les articles homonymes, voir Kangourou (homonymie). Bernard et Bianca au pays des kangourous Titre original The Rescuers Down Under Réalisation Hendel Butoy et Mike Gabriel Scénario Jim Cox, Karey Kirkpatr …   Wikipédia en Français

  • Bernard et Bianca 2 — Bernard et Bianca au pays des kangourous Pour les articles homonymes, voir Kangourou (homonymie). Bernard et Bianca au pays des kangourous Titre original The Rescuers Down Under Réalisation Hendel Butoy et Mike Gabriel Scénario Jim Cox, Karey… …   Wikipédia en Français

  • Bernard et Bianca en Australie — Bernard et Bianca au pays des kangourous Pour les articles homonymes, voir Kangourou (homonymie). Bernard et Bianca au pays des kangourous Titre original The Rescuers Down Under Réalisation Hendel Butoy et Mike Gabriel Scénario Jim Cox, Karey… …   Wikipédia en Français

  • Bernard et bianca au pays des kangourous — Pour les articles homonymes, voir Kangourou (homonymie). Bernard et Bianca au pays des kangourous Titre original The Rescuers Down Under Réalisation Hendel Butoy et Mike Gabriel Scénario Jim Cox, Karey Kirkpatr …   Wikipédia en Français

  • Bernard Orcel — Nation Frankreich  Frankreich Gebur …   Deutsch Wikipedia

  • Bernard et Bianca au pays des kangourous — Pour les articles homonymes, voir Kangourou (homonymie). Bernard et Bianca au pays des kangourous Données clés Titre original The Rescuers Down Under Réalisation Hendel Butoy Mike Gabriel Scénario …   Wikipédia en Français

  • Bernhard Russi — (born August 20, 1948, in Andermatt, Switzerland) is a former ski racer. On February 15, 1970, he won the downhill at the World Championships in front of the Austrian Karl Cordin and Australian Malcolm Milne. Two years later at the 1972 Olympics… …   Wikipedia

  • Rescuers Down Under — Bernard et Bianca au pays des kangourous Pour les articles homonymes, voir Kangourou (homonymie). Bernard et Bianca au pays des kangourous Titre original The Rescuers Down Under Réalisation Hendel Butoy et Mike Gabriel Scénario Jim Cox, Karey… …   Wikipédia en Français

  • The Rescuers Down Under — Bernard et Bianca au pays des kangourous Pour les articles homonymes, voir Kangourou (homonymie). Bernard et Bianca au pays des kangourous Titre original The Rescuers Down Under Réalisation Hendel Butoy et Mike Gabriel Scénario Jim Cox, Karey… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”