Bernardo Segni

Bernardo Segni (* 1504 in Florenz; † 1558 ebenda) war ein italienischer Historiker.

Leben

Segni wurde von Cosimo I. de’ Medici als Botschafter an den kaiserlichen Hof gesandt und bekleidete zahlreiche andere öffentliche Ämter. Er übersetzte einige klassische Werke, insbesondere von Aristoteles und Sophokles. Segni ist hauptsächlich wegen seiner zwei historische Werke in Erinnerung: „Istorie fiorentine“ war eine Geschichte der Stadt Florenz von 1527 bis 1555, und „Vita di Niccolo Capponi“ war ein ebenso wichtiges Werk - sie wurden erst 1723 veröffentlicht.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Segni — steht für Segni (Latium), eine Gemeinde in der Provinz Rom, Italien Antonio Segni (* 1891; † 1972), italienischer Politiker Bernardo Segni (* 1504; † 1558), italienischer Historiker Bruno von Segni (* 1045/8; † 1123), Geistlicher und Bischof von… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernardo Maria Conti — Biographie Naissance 29 mars 1664 Rome  Italie Ordination sacerdotale 21 décembre 1689 …   Wikipédia en Français

  • Giovanni Conti di Segni — Biographie Décès 1213 Cardinal de l Église catholique Créé cardinal 1200 par le pape Innocent III Titre cardinalice cardinal diacre de …   Wikipédia en Français

  • Ottaviano dei conti di Segni — Biographie Naissance à Rome Décès 1231 à Rome Évêque de l Église catholique Fonctions épiscopales camerlingue de la Sainte Église …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Seg — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Italienische Literatur — Italienische Literatur. Die i. L. hat sich verhältnismäßig spät entwickelt. In Frankreich hatten sich längst die provenzalische und die französische Literatur entfaltet, als Italien immer noch ohne eine eigne Nationalliteratur war. Da nun die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Italian literature — is literature written in the Italian language, particularly within Italy. It may also refer to literature written by Italians or in Italy in other languages spoken in Italy, often languages that are closely related to modern Italian. Early… …   Wikipedia

  • Literatura de Italia — La literatura en italiano es toda aquella literatura que se haya escrito en el idioma italiano. La configuración política de Italia y su unificación como estado único fue en el siglo XIX, momento en el cual se adopta el dialecto toscano como… …   Wikipedia Español

  • Пророчество о папах — Часть страницы с окончанием «Пророчества о папах» в «Древе жизни» («Lignum Vitae») (1595) стр.311 Пророчество о папах, п …   Википедия

  • Mariano Rumor — 40th Prime Minister of Italy In office 26 July 1973 – 23 November 1974 President Giovanni Leone …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”