Bernay (Eure)
Bernay
Wappen von Bernay
Bernay (Frankreich)
DEC
Bernay
Region Haute-Normandie
Département Eure
Arrondissement Bernay
Kanton Bernay-Est und Bernay-Ouest
Koordinaten 49° 5′ N, 0° 36′ O49.0894444444440.59916666666666108Koordinaten: 49° 5′ N, 0° 36′ O
Höhe 87 bis 173 m
Fläche 24,03 km²
Einwohner
– mit Hauptwohnsitz
– Bevölkerungsdichte
(2006)
10.635 Einwohner
443 Einw./km²
Postleitzahl 27300
INSEE-Code 27056
Website http://www.ville-bernay27.fr/

Bernay ist eine französische Gemeinde im Département Eure in der Region Haute-Normandie; sie ist Verwaltungssitz des Arrondissements Bernay und der Kantone Bernay-Est und Bernay-Ouest.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Zwischen 996 und 1008 gab Richard II., Herzog von Normandie, die Gegend um Bernay seiner Ehefrau Judith von Bretagne, die hier alsbald eine Benediktinerabtei gründete. Die Mönche legten die sumpfige Gegend bald trocken. Seit 1989 besteht eine Städtepartnerschaft mit Cloppenburg in Niedersachsen.

Bevölkerungsentwicklung

  • 1882 =   7.643
  • 1962 =   9.349
  • 1968 = 10.009
  • 1975 = 10.539
  • 1982 = 10.548
  • 1990 = 10.582
  • 1999 = 11.024

(ab 1962 nur Einwohner mit Hauptwohnsitz)

Sehenswürdigkeiten

  • Die romanische Abteikirche Notre-Dame, erstes Viertel des 11. Jahrhunderts
  • Die Kirchen Sainte-Croix und Notre-Dame de la Couture

Persönlichkeiten

  • Robert Lindet, Finanzminister
  • Auguste Le Prévost, Archäologe und Historiker
  • Christophe Cocard, Fußballspieler
  • Magdeleine Hue, Maler
  • Jeannine Delanys, Maler
  • Gaston Lenôtre, Patissier
  • Édith Piaf, Sängerin
  • Alexandre de Bernay, Dichter (12. Jahrhundert)
  • Laure Lepailleur, Fußballspielerin

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bernay (Eure) — Pour les articles homonymes, voir Bernay. 49° 05′ 22″ N 0° 35′ 57″ E …   Wikipédia en Français

  • Bernay, Eure — Commune française nomcommune=Bernay région=Haute Normandie département=Eure arrondissement=Bernay canton=Bernay Est, Bernay Ouest insee=27056 cp=27300 maire=Hervé Maurey mandat=2001 2008 intercomm=Bernay et ses environs longitude=0.599166666667… …   Wikipedia

  • Eure (Département) — Eure (27) Region …   Deutsch Wikipedia

  • Bernay — may refer to:;French communes *Bernay, Eure, in the Eure département *Bernay en Champagne, in the Sarthe département *Bernay en Ponthieu, in the Somme département *Bernay Saint Martin, in the Charente Maritime département *Bernay Vilbert, in the… …   Wikipedia

  • Bernay (Sarthe) — Bernay en Champagne Bernay en Champagne Ajouter une image Administration Pays France Région Pays de la Loire Département Sarthe Arrondissement Mamers Canton …   Wikipédia en Français

  • Bernay (Arrondissement) — Arrondissement Bernay Staat Frankreich Region Haute Normandie Département Eure Unterpräfektur Bernay Einwohner – insgesamt –  …   Deutsch Wikipedia

  • Bernay-en-Champagne — 48° 04′ 00″ N 0° 04′ 00″ W / 48.066667, 0.066667 …   Wikipédia en Français

  • Bernay — Bernay …   Deutsch Wikipedia

  • Eure (Département) — Pour les articles homonymes, voir Eure. Eure …   Wikipédia en Français

  • Eure (departement) — Eure (département) Pour les articles homonymes, voir Eure. Eure …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”