Bernd-Dieter Hüge

Bernd-Dieter Hüge (* 9. Mai 1944 in Königsberg; † 24. Januar 2000) war ein deutscher Schriftsteller aus der DDR.

Hüge kam als Kriegsvertriebener nach Schleswig-Holstein und besuchte die Schule in Heide. Nach einer Malerlehre und dem Besuch der Seefahrtsschule in Bremerhaven war er Matrose.

1964 übersiedelte er in die DDR zu seinem Vater. Nach einer versuchten Republikflucht 1967 war er bis 1970 „wegen Passvergehens“ in Haft und arbeitete nach seiner Entlassung bis 1984 im Braunkohlentagebau Senftenberg zunächst als Maschinist, später als EDV-Technologe. Es folgten Ausbildungen zum Wirtschaftskaufmann und zum Krankenpfleger. 1984 wurde er freischaffender Schriftsteller. Die letzten Jahre seines Lebens verbrachte er in Halle.

Werke (Auswahl)

  • Das Sandschiff und andere Seltsamigkeiten, Hörspiel, 1983, Berliner Rundfunk
  • Kaderakte eines Zugvogels – Gedichte von 1966 bis 1982, 1984, Aufbau Verlag Berlin
  • Beichte vor dem Hund, Gedichte und Prosa, 1985, Aufbau Verlag Berlin
  • Das Steinkind, Roman, 1989, Aufbau Verlag Berlin
  • Mein Knastbuch, Erzählbericht, 1991, Aufbau Verlag Berlin, Reihe Texte zur Zeit
  • Enteisung eines Himmels - Ausgewählte Gedichte, 2002, Verlag Janos Stekovics, Halle an der Saale, ISBN 3-89923-011-6

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hüge — Bernd Dieter Hüge (* 9. Mai 1944 in Königsberg; † 24. Januar 2000) war ein deutscher Schriftsteller aus der DDR. Hüge kam als Kriegsvertriebener nach Schleswig Holstein und besuchte die Schule in Heide. Nach einer Malerlehre und dem Besuch der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hug — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Königsberg — (Preußen), heute Kaliningrad. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Senftenberger Persönlichkeiten — Stadtwappen Diese Liste enthält Persönlichkeiten, die mit der südbrandenburgischen Mittelstadt Senftenberg im Landkreis Oberspreewald Lausitz in Verbindung stehen. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Aufgrund des Senftenberger… …   Deutsch Wikipedia

  • Germany — /jerr meuh nee/, n. a republic in central Europe: after World War II divided into four zones, British, French, U.S., and Soviet, and in 1949 into East Germany and West Germany; East and West Germany were reunited in 1990. 84,068,216; 137,852 sq.… …   Universalium

  • performing arts — arts or skills that require public performance, as acting, singing, or dancing. [1945 50] * * * ▪ 2009 Introduction Music Classical.       The last vestiges of the Cold War seemed to thaw for a moment on Feb. 26, 2008, when the unfamiliar strains …   Universalium

  • literature — /lit euhr euh cheuhr, choor , li treuh /, n. 1. writings in which expression and form, in connection with ideas of permanent and universal interest, are characteristic or essential features, as poetry, novels, history, biography, and essays. 2.… …   Universalium

  • Daniel Hannan — MEP Member of the European Parliament for South East England Incumbent …   Wikipedia

  • Art, Antiques, and Collections — ▪ 2003 Introduction       In 2002 major exhibitions such as Documenta 11 reflected the diverse nature of contemporary art: artists from a variety of cultures received widespread recognition for work ranging from installation to video to painting …   Universalium

  • Owl — For other uses, see Owl (disambiguation). Owl Temporal range: Late Paleocene–Recent …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”