Bernd Böhlich

Bernd Böhlich (* 1957 in Löbau) ist ein deutscher Filmregisseur.

Bernd Böhlich begann seine Filmlaufbahn als Regieassistent beim DDR-Fernsehen und begann dann ein Regiestudium an der Filmhochschule Potsdam-Babelsberg, das er 1982 mit seinem Diplomfilm Fronturlaub abschloss. Er arbeitete anschließend als Regisseur und Drehbuchautor für das DDR-Fernsehen.

Auch nach der Wiedervereinigung drehte er vor allem Fernsehfilme und Fernsehserien. 2007 drehte er mit Du bist nicht allein seinen zweiten, bisher erfolgreichsten Kinofilm. Die Hauptrollen in dieser Arbeitslosenkomödie spielen Axel Prahl und Katharina Thalbach. 2008 folgte der Film Der Mond und andere Liebhaber, erneut mit Katharina Thalbach in der Hauptrolle. Für seine Fernseharbeiten wurde er zweimal mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet.

Sein Vater ist der Maler Adolf Böhlich.

Filmografie (Auswahl)

  • 1988–2011 Polizeiruf 110 (Fernsehreihe, 9 Folgen)
    • 1988: Eifersucht
    • 1994: Arme Schweine
    • 1994: Totes Gleis
    • 1995: Jutta oder Die Kinder von Damutz
    • 1996: Kurzer Traum
    • 1998: Das Wunder von Wustermark
    • 2002: Wandas letzter Gang
    • 2005: Dettmanns weite Welt
    • 2011: Die verlorene Tochter

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Böhlich — oder Boehlich ist der Familienname folgender Personen: Bernd Böhlich (* 1957), Filmregisseur Ernst Boehlich (1886–1956), Schriftsteller Sabine Boehlich (* 1950), Hamburger Politikerin Walter Boehlich (1921–2006), Literaturkritiker, Verlagslektor …   Deutsch Wikipedia

  • Boehlich — Böhlich oder Boehlich ist der Familienname folgender Personen: Bernd Böhlich (* 1957), Filmregisseur Ernst Boehlich (1886–1956), Schriftsteller Sabine Boehlich (* 1950), Hamburger Politikerin Walter Boehlich (1921–2006), Literaturkritiker,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Polizeiruf-110-Folgen — Das Polizeruf 110 Logo Die Liste der Polizeiruf 110 Folgen enthält alle Filme der Krimireihe Polizeiruf 110. Inhaltsverzeichnis 1 Gesendete Folgen …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Plenert — (* 1. Februar 1951 in Nauen) ist ein deutscher Kameramann. Leben Plenert studierte Kamera an der Hochschule für Film und Fernsehen der DDR in Babelsberg und der Staatlichen Film und Theaterhochschule in Łódź. Als Dokumentarfilmkameramann machte… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Mond und andere Liebhaber — Filmdaten Originaltitel Der Mond und andere Liebhaber Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Mohrdieck — Peter Mohrdieck (* 1958 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler und Kunstmaler. Leben Peter Mohrdieck wuchs in Berlin auf. Seine Berufsausbildung erhielt er zunächst in den Bereichen industrielle Formgestaltung, Grafik und Design. Erst später… …   Deutsch Wikipedia

  • Sturmzeit — Filmdaten Deutscher Titel Sturmzeit Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Tatort-Episoden — Diese Liste enthält alle Folgen der Kriminalfilmreihe Tatort. Inhaltsverzeichnis 1 Folgen 1–100 (1970–1979) 2 Folgen 101–200 (1979–1987) 3 Folgen 201–300 (1988–1994) 4 Folgen …   Deutsch Wikipedia

  • Tatort (Episoden) — Diese Liste enthält alle Folgen der Kriminalfilmreihe Tatort. Inhaltsverzeichnis 1 Folgen 1–100 (1970–1979) 2 Folgen 101–200 (1979–1987) 3 Folgen 201–300 (1988–1994) 4 Folgen …   Deutsch Wikipedia

  • Speichert — Sandra Speichert (* 22. Januar 1971 in Basel, Schweiz) ist eine deutsche Schauspielerin. Sandra Speichert wurde 1971 als Tochter deutscher Eltern aus Lörrach in Basel geboren und wuchs in den Niederlanden, Belgien und Frankreich auf. Sie spricht… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”