Bernd Eistert

Bernd Karl Georg Eistert (* 9. November 1902 in Ohlau; † 22. Mai 1978 in Saarbrücken) war ein deutscher Chemiker.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Eistert studierte Chemie an der Technischen Hochschule Darmstadt. Nach der Promotion arbeitete er bei der Badischen Anilin und Sodafabrik AG in Ludwigshafen/Rhein, später wirkte er an der Universität Saarbrücken.[1]

Wirken

Eistert wurde durch die im Jahre 1927 zusammen mit Fritz Arndt entwickelte Kettenverlängerungsreaktion der Carbonsäuren bekannt. Diese Synthesereaktion wird daher auch Arndt-Eistert-Homologisierung genannt, siehe auch: Namensreaktion.

Mit weiteren grundlegenden Arbeiten zur Tautomerie und Mesomerie trug er maßgeblich zum Verständnis theoretischer Probleme der organischen Chemie bei.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Louis Fieser, Mary Fieser: Organische Chemie, Verlag Chemie Weinheim, 2. Auflage, 1972, S. 1446, ISBN 3-527-25075-1.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bernd Eistert — Infobox Scientist name = Bernd Eistert image width = caption = Bernd Eistert birth date = birth date|1902|11|9 birth place = Ohlau, Germany know Olawa Poland residence = nationality = death date = death date and age|1978|5|22|1902|11|9 death… …   Wikipedia

  • Eistert — Bernd Karl Georg Eistert (* 9. November 1902 in Ohlau (Olawa); † 22. Mai 1978 in Saarbrücken) war ein deutscher Chemiker. Eistert wurde durch die im Jahre 1927 zusammen mit Fritz Arndt entwickelte Kettenverlängerungsreaktion der Carbonsäuren… …   Deutsch Wikipedia

  • Eistert — Eistert,   Bernd Karl Georg, Chemiker, * Ohlau 9. 11. 1902, ✝ Saarbrücken 22. 5. 1978; seit 1929 Chemiker in Ludwigshafen, seit 1950 Professor in Darmstadt und Saarbrücken; arbeitete v. a. über Reaktionsmechanismen, Beziehungen zwischen… …   Universal-Lexikon

  • Arndt-Eistert synthesis — The Arndt Eistert synthesis is a series of chemical reactions designed to convert a carboxylic acid to a higher carboxylic acid homologue (ie. contains one additional carbon atom) and is considered a homologization process. [cite journal title =… …   Wikipedia

  • Arndt-Eistert-Synthese — Die Arndt Eistert Homologisierung ist eine Reaktion, um Säuren oder Ketone um eine Methylengruppe zu verlängern (homologisieren). Im ersten Schritt wird am terminalen Kohlenstoff des Säurechlorids die nukleophile Methylengruppe des Diazomethans… …   Deutsch Wikipedia

  • Reacción de Arndt-Eistert — La Síntesis de Arndt Eistert , también denominada Homologación de Arndt Eistert es un método de síntesis que añade un grupo metileno a un ácido carboxílico (Homólogo más alto)[1] [2] [3] Fue desarrollada por dos químicos orgánicos: Fritz Arndt… …   Wikipedia Español

  • Arndt-Eistert-Homologisierung — Die Arndt Eistert Homologisierung oder auch Arndt Eistert Synthese ist eine Reaktion aus dem Bereich der Organischen Chemie. Dabei wird eine Carbonsäure in drei Stufen um eine Methylengruppe verlängert (homologisiert). Die dritte Stufe bezeichnet …   Deutsch Wikipedia

  • Fritz Arndt — Infobox Scientist name = Fritz Arndt image width = caption = Fritz Arndt birth date = birth date|1885|7|6 birth place = Hamburg, Germany residence = nationality = death date = death date and age|1969|12|8|1885|7|6 death place = Hamburg, Germany… …   Wikipedia

  • Fritz Georg Arndt — Fritz Arndt (* 6. Juli 1885 in Hamburg; † 8. Dezember 1969 ebenda) war ein deutscher Chemiker. Leben Arndt absolvierte in seiner Heimatstadt seine Schulzeit und begann an der Universität Genf Chemie zu studieren. Später wechselte er an die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ei — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”