Bernd Merbitz

Bernd Merbitz (* 1956 in Zumroda) ist seit 2007 Landespolizeipräsident in Sachsen.

Leben

Bernd Merbitz absolvierte von 1984 bis 1986 ein Studium an der Hochschule der Deutschen Volkspolizei Berlin mit dem Abschluss als Diplom-Staatswissenschaftler. 1989 hatte er den Rang eines Majors der Volkspolizei. Sein Einsatzgebiet war die Leitung der Morduntersuchungskommission bei der Bezirkspolizeibehörde Leipzig der Deutschen Volkspolizei. Vom 15. Juli 1991 bis 31. August 1998 war Bernd Merbitz Leiter der Abteilung Polizeilicher Staatsschutz beim Landeskriminalamt Sachsen. Danach übernahm er bis zum 31. Dezember 2004 die Leitung der Polizeidirektion Grimma. Anschließend wurde er Polizeipräsident der Polizeidirektion Westsachsen. Seit dem 1. Juli 2007 leitete er kommissarisch die Abteilung "Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Landespolizeipräsidium" im Sächsischen Innenministerium und löst damit Klaus Fleischmann ab.[1] Am 25. September 2007 wurde Bernd Merbitz zum Landespolizeipräsidenten ernannt. Am 2. Juli 2009 wurde er für sein Engagement gegen Extremismus und Fremdenfeindlichkeit vom Zentralrat der Juden mit dem Paul-Spiegel-Preis für Zivilcourage ausgezeichnet.[2][3]

Bis 1989/1990 war Bernd Merbitz Mitglied der SED. Nach der Wende wurde er CDU-Fraktionschef im Kreistag des Muldentalkreis. Im Jahre 2008 gehört Merbitz als Beisitzer dem Landesvorstand der CDU Sachsen an.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Organigramm des Sächsischen Staatsministeriums des Innern
  2. Presseerklärung des Zentralrats der Juden in Deutschland
  3. Presseerklärung der Polizei Sachsen: Landespolizeipräsident mit Paul-Spiegel-Preis für Zivilcourage ausgezeichnet

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Merbitz — bezeichnet den Ort Merbitz (Wettin Löbejün) in der Stadt Wettin Löbejün (Saalekreis) in Sachsen Anhalt den Ortsteil Merbitz (Dresden) der Ortschaft Mobschatz in Dresden, Sachsen Bernd Merbitz, Landespolizeipräsident Sachsen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mer — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Sächsische Polizei — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte, Stärke, Statistiken, Bilder Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Polizei Sachsen — Staatliche Ebene Land Stellung der Behörde Polizei Aufsichtsbehörde(n) …   Deutsch Wikipedia

  • Senator-Lothar-Danner-Medaille — Die Senator Lothar Danner Medaille ist eine im Jahresrhythmus verliehene Auszeichnung des Bundes gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (B.A.D.S.) für Personen, die sich in besonderer Weise um die Verkehrssicherheit verdient gemacht haben.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der nach Personen benannten Straßen und Plätze in Dresden — Diese Liste der nach Personen benannten Straßen und Plätze in Dresden enthält alle Straßen und Plätze in Dresden, die nach Personen benannt wurden.[1] Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kro — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Pappritz (Dresden) — Pappritz Ortsteil der Landeshauptstadt Dresden Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”