Bernd Schlenkrich

Bernd Schlenkrich (* 1972 in Flensburg) ist ein freischaffender Regisseur und Theaterautor.

Leben

Bernd Schlenkrich wurde im Jahr 1972 in Flensburg geboren. Er studierte Theaterwissenschaft, Literaturwissenschaft und Philosophie an der Universität Leipzig. Während der Studienzeit entstanden erste Inszenierungen in der freien Theaterszene Leipzigs. Schlenkrich absolvierte Regieassistenzen am Schauspiel Leipzig und am Theater in der Fabrik (TIF) in Dresden. Im Jahr 2001 wurde er Leiter der Öffentlichkeitsarbeit am Eduard-von-Winterstein-Theater in Annaberg-Buchholz, ab 2002 arbeitete er bis 2007 als Assistent des Intendanten, als Regieassistent und Regisseur am Theater der Jungen Welt Leipzig. Hier inszenierte er Stücke u.a. von Ulf Nilsson, Felicia Zeller, Brigitte Athéa und Jutta Schubert. 2005 inszenierte er seinen ersten eigenen Text, das Kinder- und Jugendtheaterstück „Von der Schnecke, die wissen wollte, wer ihr Haus geklaut hat“, welches nach einem Bilderbuch von Barbara Veit entstand. Ab 2007 arbeitete Schlenkrich als freischaffender Regisseur und inszenierte am Theater Halle 7 in München, an der Württembergische Landesbühne Esslingen, am Theater der Altmark in Stendal und am Stadttheater Konstanz. 2008 leitete er das 6. Festival für neue Dramatik „Lost & Found“ in München. 2009 realisierte Schlenkrich nach einem Konzept von Robert Steijn und Lidy Six zum zweiten Mal nach 2005 das interkulturelle Theaterprojekt „Hotel Babylon“ am Theater der Jungen Welt, das 2006 den Wettbewerb 'KINDER ZUM OLYMP! „Schulen kooperieren mit Kultur“ Wettbewerb der Kulturstiftung der Länder in Zusammenarbeit mit der Deutsche Bank Stiftung gewonnen hat. Im Herbst 2009 gründete Schlenkrich gemeinsam mit Lutz Graf das Schauwerk Dresden-Hellerau. 2010 wurde er zur 15. Dramatikerbörse des internationalen Theaterfestivals für ein junges Publikum 'Luaga & Losna' nach Nenzing in Österreich eingeladen. Seit der Spielzeit 2010/2011 ist Schlenkrich Leiter des jungen theater konstanz am Stadttheater Konstanz

Veröffentlichungen

  • Von der Schnecke, die wissen wollte, wer ihr Haus geklaut hat. Nach dem Kinderbuch von Barbara Veit. Theaterverlag Hofmann-Paul. Berlin 2008.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schlenkrich — Bernd Schlenkrich (* 1972 in Flensburg) ist ein freischaffender Regisseur und Theaterautor. Leben Bernd Schlenkrich wurde im Jahr 1972 in Flensburg geboren. Er studierte Theaterwissenschaft, Literaturwissenschaft und Philosophie an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Schl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Flensburg — Die Liste von Persönlichkeiten der Stadt Flensburg umfasst die von der Stadt zu Ehrenbürgern ernannten Persönlichkeiten, die Söhne und Töchter der Stadt sowie die mit der Stadt verbundenen Persönlichkeiten. Inhaltsverzeichnis 1 Ehrenbürger 2 In… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”