ADIZ Allgemeine Deutsche Imkerzeitung
 

Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie-Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit, diesen Artikel zu verbessern! Artikel, die nicht signifikant verbessert werden, können gegebenenfalls gelöscht werden.

Lies dazu auch die näheren Informationen in den Mindestanforderungen an Kurzartikel der Biologie.

Die ADIZ, die Allgemeine Deutsche Imkerzeitung ist eine überregionale Fachzeitschrift für Imker. Die Zeitschrift erscheint unter Mitwirkung der Arbeitsgemeinschaft der Institute für Bienenforschung e.V. und enthält die Nachrichten des Deutschen Imkerbundes.

Hervorgegangen ist sie aus den Fachzeitschriften:

  • Südwestdeutscher Imker
  • Westfälische Bienenzeitung und
  • Deutsche Bienenwirtschaft

Verlegt wird sie von der Deutschen Landwirtschaftsverlag GmbH.

Themen

Typische Themen und Rubriken sind Zucht, Bienengesundheit, Naturschutz, Honig, Rezept, Pflanzenporträt, Frage & Antwort. Immer wieder greift die Zeitschrift insbesondere in der sogenannten Imkerlichen Rundschau Themen wie seltene internationale Honigsorten, Imkerei im Ausland, Geschichtsthemen der Imkerei, Imkerei und Kunst, etc. auf.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allgemeine Deutsche Imkerzeitung — Die Allgemeine Deutsche Imkerzeitung, abgekürzt ADIZ, ist eine überregionale deutschsprachige Fachzeitschrift für Imker. Sie ist das Verbandsorgan der Landesimkerverbände Baden, Rheinland Pfalz, Sachsen, Sachsen Anhalt und Mecklenburg Vorpommern… …   Deutsch Wikipedia

  • Nyssa ogeche — Ogeche Tupelobaum Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae) Ordnung: Hartriegelartige (Cornales) …   Deutsch Wikipedia

  • Tupelo-Honig — Ogeche Tupelobaum Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae) Ordnung: Hartriegelartige (Cornales) …   Deutsch Wikipedia

  • Tupelobaum — Ogeche Tupelobaum Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae) Ordnung: Hartriegelartige (Cornales) …   Deutsch Wikipedia

  • Tupelohonig — Ogeche Tupelobaum Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) Unterklasse: Asternähnliche (Asteridae) Ordnung: Hartriegelartige (Cornales) …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Landwirtschaftsverlag — Der Deutsche Landwirtschaftsverlag GmbH ist ein land und forstwirtschaftlicher Fachverlag, der zahlreiche Fachzeitschriften und (nach eigenen Angaben) über 40 Websites anbietet. Neben Zeitschriften für Waldbesitzer, Landwirte und Agrarmanager… …   Deutsch Wikipedia

  • Ogeche-Tupelobaum — Systematik Kerneudikotyledonen Asteriden Ordnung: Hartriegelartige (Cornales) Familie: Hartriegelgewächse (Cornaceae) …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Armbruster — (* 7. September 1886 in Markdorf; † 4. Juni 1973 in Lindau (Bodensee)) war ein deutscher Zoologe. Er gilt als einer der herausragenden Bienenkundler des 20. Jahrhunderts, dessen Arbeit bis heute Anerkennung findet.[1][2] Als „Judenfreund“ wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Östliche Honigbiene — (Apis cerana) Systematik Überfamilie: Bienen und Grabwespen (Apoidea) ohne Rang: Bienen …   Deutsch Wikipedia

  • Bienenzüchtungskunde — In seiner Bienenzüchtungskunde setzte Ludwig Armbruster (1886–1973) als erster Wissenschaftler die Erkenntnisse von Gregor Mendel (1822–1884) über die Gesetze der Vererbung auf die Vererbung bei der in Europa verbreiteten Westlichen Honigbiene… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”