Berner Rathaus
Das Berner Rathaus
Session des Grossen Rates im Berner Rathaus
Das Berner Rathaus ca. 1890

Das Berner Rathaus ist das historische Rathaus von Bern und heute noch das politische Zentrum von Stadt und Kanton Bern.

Hier versammelt sich der kantonale Grosse Rat zu fünf jährlichen Sessionen. Wenn das Parlament tagt, wird auf dem Dach des Rathauses die Berner Fahne gehisst.

Im Rathaus befindet sich auch der Sitz der Kantonsregierung. Die Mitglieder des Regierungsrats kommen jeweils am Mittwoch im Regierungszimmer zu ihren ordentlichen Sitzungen zusammen.

Jeweils am Donnerstag tagt im Grossratssaal die Legislative der Stadt Bern, der Berner Stadtrat. Ausserdem kommt hier regelmässig die Synode, das Parlament der evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Bern, zusammen.

Das Gebäude wurde 1406 bis 1415 im spätgotischen Stil unter Heinrich von Gegenbach und Hans Hetzel, einem Zimmermann aus Rottweil, erbaut und bereits 1414 in Betrieb genommen. Während der Helvetik wurde das Rathaus Gemeindehaus genannt. Von 1865 bis 1868 erfolgte ein neogotischer Umbau unter Friedrich Salvisberg, doch in einem weiteren Umbau nach Plänen von Martin Risch wurden dessen Spuren 1940 bis 1942 wieder beseitigt.

Zu den Ratssälen im Obergeschoss führt eine doppelläufige Freitreppe. Die Halle im Erdgeschoss besitzt eine von vier Rundpfeilern getragene Balkendecke und diente früher als Kornspeicher.

Weblinks

46.9486111111117.45222222222227Koordinaten: 46° 56′ 55″ N, 7° 27′ 8″ O; CH1903: (601035 / 199725)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rathaus (Bern) — Das Berner Rathaus Session …   Deutsch Wikipedia

  • Berner Fasnacht — Die Berner Fasnacht kann bis ins 15. Jahrhundert zurück belegt werden. So werden in historischen Dokumenten immer wieder Fastnachtsspiele und umzüge, Narrengerichte, Strassentheater, Fasnachtsfeiern, Spielleute und Masken erwähnt. Mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Rathaus — Das 111 Meter breite Hamburger Rathaus ist ein Beispiel eines repräsentativen Gebäudes Ein Rathaus ist ein meist repräsentatives Gebäude und (Haupt )Verwaltungssitz der Gemeinde oder Stadtverwaltung. Es ist in der Regel Sitzungs und Tagungsort… …   Deutsch Wikipedia

  • Rathaus Schmargendorf — Das Rathaus Schmargendorf ist das ehemalige Rathaus der einstmals selbstständigen Gemeinde Schmargendorf, die heute ein Ortsteil des Berliner Bezirks Charlottenburg Wilmersdorf ist. Das historisierende Gebäude wurde 1900 bis 1902 nach Plänen von… …   Deutsch Wikipedia

  • Rathaus Aarau — Die Hauptfassade des alten Rathauses Das Rathaus von Aarau in der Schweiz entstand aus einer mittelalterlichen Burg, dem Turm Rore. Nachdem die Stadt im Jahr 1515 die Burg gekauft hatte, baute sie den Roreturm durch das Anfügen von Gebäudeteilen… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Salvisberg — Berner Rathaus (1895), später entfernter Umbau von F. Salvisberg Friedrich Salvisberg (* 5. September 1820 in Murten; † 18. August 1903 in Grünen) war ein Schweizer Architekt. Nach einer Lehre als Steinmetz und einem …   Deutsch Wikipedia

  • Bernischen — Bern Basisdaten Kanton: Bern Amtsbezirk: Bern BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Bundeshaus (Bern) — Die Nordfassade des Bundeshauses, davor der Bundesplatz …   Deutsch Wikipedia

  • Bern — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Bern (Kanton) — Kanton Bern Canton de Berne Wappen des Kantons, des Amtsbezirks und der Stadt Bern Basisdaten Hauptort: Bern Fläche: 5 959 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”