Bernhard Helfrich

Bernd Helfrich (* 30. August 1945 in München) ist ein deutscher Volksschauspieler und Regisseur.

Helfrich war seit Mitte der 1970er Jahre in zahlreichen Filmen und TV-Serien zu sehen, darunter Königlich Bayerisches Amtsgericht, Unsere schönsten Jahre (mit Uschi Glas und Elmar Wepper), Die schnelle Gerdi, Die Wiesingers, Der Bulle von Tölz und Komödienstadel. Seit 1990 verkörpert er den Ernst Langmann in dem Dauerbrenner Forsthaus Falkenau. Meist schlüpfte er in die Haut urwüchsiger bayerischer Charaktere. 1975 heiratete er seine Kollegin Mona Freiberg, mit der er 1984 als Nachfolger seiner Mutter Amsi Kern die Leitung des Chiemgauer Volkstheaters übernahm.

Filme (Auswahl)

  • 1970: Der Hunderter im Westentaschl
  • 1970-71: Königlich Bayerisches Amtsgericht
  • 1976: Das Schweigen im Walde
  • 1977: Waldrausch
  • 1977: Die Jugendstreiche des Knaben Karl
  • 1979: Lena Rais
  • 1981: Heute spielen wir den Boß / Wo geht's denn hier zum Film?
  • 1984: Die Wiesingers (Serie)
  • 1986: Schafkopfrennen (Mehrteiler)
  • 1993-96: Immer wieder Sonntag (Serie)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Helfrich Bernhard Hundeshagen — (* 18. September 1784 in Hanau; † 9. Oktober 1858 in Endenich) war ein deutscher Germanist, Bibliothekar und Kunsthistoriker. Hundeshagen studierte 1802 1803 zusammen mit Jacob Grimm in Marburg bei Savigny Rechtswissenschaft. Sein Studium setzte… …   Deutsch Wikipedia

  • Helfrich Bernhard Wenck — (* 18. Juni 1739 in Idstein; † 27. April 1803 in Darmstadt) war ein Pädagoge, Historiker, Rektor und Konsistorialrat. Wegen seiner dreiteiligen Hessische Landesgeschichte gilt er zudem als „Vater der neueren Landesgeschichte“[1].… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Kahn — (* 23. Mai 1827 in Stebbach; † 8. März 1905 in Heidelberg) war ein deutscher Industrieller, Bankier und Stadtrat in Mannheim. Leben Bernhard (auch Benedikt) Kahn war einer von fünf Söhnen des Michael Kahn und der Franziska, geb. Bär, aus Stebbach …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Nacke — Karl Günther Bechem Germany Fahrerweltmeisterschaft Erster Grand Prix Deutschland 1952 …   Deutsch Wikipedia

  • Bernd Helfrich — (* 30. August 1945 in München) ist ein deutscher Volksschauspieler und Regisseur. Helfrich war seit Mitte der 1970er Jahre in zahlreichen Filmen und TV Serien zu sehen, darunter Königlich Bayerisches Amtsgericht, Unsere schönsten Jahre (mit Uschi …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Anton Helfrich — Joseph Anton Helfrich, öfter auch Helferich oder Helfferich (* 18. Januar 1762 in Miltenberg), [1]; † 26. März 1837 in Bamberg[2] war ein katholischer Priester, Kanoniker in Speyer und Domkapitular in Bamberg; 1814–1815 fungierte er als Diplomat… …   Deutsch Wikipedia

  • Bolwieser — La Femme du chef de gare La Femme du chef de gare (Bolwieser) est un téléfilm allemand réalisé par Rainer Werner Fassbinder, diffusé en 1977. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique 3 Distribution 4 …   Wikipédia en Français

  • La Femme du chef de gare — (Bolwieser) est un téléfilm allemand réalisé par Rainer Werner Fassbinder, diffusé en 1977. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique 3 Distribution 4 Lie …   Wikipédia en Français

  • Tatort: Schwarze Einser — Folge der Reihe Tatort Originaltitel Schwarze Einser Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hek–Hel — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”