Bernhard I. (Armagnac)

Bernhard I., genannt le Louche († 995), war der erste Graf von Armagnac.

Er war der jüngere Sohn von Guillaume Garcès, Graf von Fézensac. Nach dem Tod seines Vaters 960 erhielt er als Apanage die Grafschaft Armagnac. Als Sühne für seine Taten schwor er, eine Pilgerreise nach Jerusalem zu machen, konnte den Schwur aber nicht halten. Als Entschädigung gründete er die Basilika Saint-Orens in Auch. Sein Sohn Géraud I. Trancaléon († 1020) wurde sein Nachfolger.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bernhard II. (Armagnac) — Bernard II., genannt Tumapaler († nach 1064) war Graf von Armagnac von 1020 bis 1061. Er ist der Sohn von Géraud I. Tranacléon (Tranchelion) und Adelais von Aquitanien, einer Tochter von Wilhelm V., Herzog von Aquitanien und Graf von Poitou, und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard I. — Bernhard ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrscher und Adlige …   Deutsch Wikipedia

  • Bernard I. (Armagnac) — Bernhard I., genannt le Louche († 995), war der erste Graf von Armagnac. Er war der jüngere Sohn von Guillaume Garcès, Graf von Fézensac. Nach dem Tod seines Vaters 960 erhielt er als Apanage die Grafschaft Armagnac. Als Sühne für seine Taten… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard II. — Bernhard ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrscher und Adlige …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard III. — Bernhard ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrscher und Adlige …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard (Vorname) — Bernhard ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Armagnac — Ạr|ma|gnac auch: Ạr|mag|nac 〈[ njak] m. 6〉 ein frz. Weinbrand [nach der gleichnamigen frz. Landschaft] * * * Ar|ma|g|nac [arman jak ], der; [s], s [nach der frz. Landschaft Armagnac]: französischer Weinbrand hoher Qualität. * * * I Armagnac   [… …   Universal-Lexikon

  • Armagnac [2] — Armagnac (spr. manjáck), Landschaft im südlichen Frankreich, ein Teil der Gascogne, jetzt größtenteils zum Depart. Gers gehörig, ist mäßig fruchtbar und besonders bekannt durch seinen Weinbau und seine Branntweinbrennereien. Das Ländchen führte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Armagnac — (Ager aremonicus), südfranz. Landschaft, am Gers, Adour und Losse, jetzt größtentheils dem Departement des Gers angehörig, gab einer gräflichen Familie, die in der franz. Geschichte von Bedeutung ist, den Namen. Die Grafen leiteten ihren Stamm… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bernard I — (or Bernardo, Bernhard) may refer to:* Bernard of Septimania, also known as Bernard I of Toulouse (born 795) * Bernard I of Poitiers (died 844) * Bernard I of Armagnac (died 995), called the Suspicious , first duke of Armagnac * Bernard I William …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”