Bernhard Jagoda

Bernhard Jagoda (* 29. Juli 1940 in Kirchwalde, Landkreis Rosenberg O.S.) ist ein deutscher Politiker (CDU) und ehemaliger Präsident der Bundesanstalt für Arbeit in Nürnberg.

Leben

Bernhard Jagoda, Sohn eines Bergmannes aus Oberschlesien war von 1955 bis 1970 als Verwaltungssekretär Mitarbeiter in der Stadtverwaltung Treysa (jetzt Schwalmstadt) in Nordhessen (zuletzt als Leiter der Sozialhilfeabteilung).

Seit 1965 Mitglied der CDU, war er von 1970 bis 1980 Mitglied des Hessischen Landtags und von 1980 bis 1983 sowie von 1990 bis 1993 Mitglied des Deutschen Bundestages.

Von 1987 bis 1990 war er bei Norbert Blüm Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung.

Am 28. Januar 1993 wurde er als Nachfolger von Heinrich Franke zum Präsidenten der Bundesanstalt für Arbeit berufen. Am 21. Februar 2002 trat Jagoda nach massivem öffentlichen Druck von diesem Amt wegen Vorwürfen über manipulierte Vermittlungsstatistiken zurück. Sein Nachfolger war Florian Gerster.

Seit 1991 war Jagoda Bundesvorsitzender der Landsmannschaft der Oberschlesier.

Jagoda ist seit dem 20. Juni 2001 Träger des Bayerischen Verdienstordens. Ihm wurde die Ehrenbürgerschaft der polnischen Stadt Olesno (Rosenberg) verliehen.

Bernhard Jagoda ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Schwalmstadt (Hessen).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jagoda — (das Wort für Erdbeere in verschiedenen südslawischen Sprachen, allgemein für Beere in verschiedenen west und ostslawischen Sprachen) ist der Name mehrerer Personen Bernhard Jagoda (* 1940), deutscher Politiker Genrich Grigorjewitsch Jagoda (1891 …   Deutsch Wikipedia

  • Jagoda — Jagoda,   1) Bernhard, Politiker, * Kirchwalde (Oberschlesien) 29. 7. 1940; 1980 87 und seit 1990 Mitglied des Bundestags (CDU), 1987 90 Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung; seit 28. 1. 1993 Präsident der… …   Universal-Lexikon

  • Liste der Biografien/Jae–Jal — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des Deutschen Bundestages (12. Wahlperiode) — Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Deutschen Bundestages der 12. Wahlperiode (1990–1994). Zusammensetzung Nach der Bundestagswahl 1990 setzte sich der Deutsche Bundestag wie folgt zusammen: Fraktion Beginn der… …   Deutsch Wikipedia

  • Agentur für Arbeit — Bundesagentur für Arbeit Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde selbstverwaltete Bundesoberbehörde Rechtsform …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitsagentur — Bundesagentur für Arbeit Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde selbstverwaltete Bundesoberbehörde Rechtsform …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitsverwaltung — Bundesagentur für Arbeit Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde selbstverwaltete Bundesoberbehörde Rechtsform …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitsämter — Bundesagentur für Arbeit Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde selbstverwaltete Bundesoberbehörde Rechtsform …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesanstalt für Arbeit — Bundesagentur für Arbeit Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde selbstverwaltete Bundesoberbehörde Rechtsform …   Deutsch Wikipedia

  • Florian Gerster — (* 7. Mai 1949 in Worms) ist ein deutscher Politiker (SPD). Er war Minister in Rheinland Pfalz und Vorsitzender des Vorstands der Bundesagentur für Arbeit. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Politischer Werdegang …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”