Bernhard V. (Lippe)

Bernhard zur Lippe (* um 1290 ; † vor 1365) war von 1344 bis 1364 Herr von Rheda aus dem Haus Lippe.

Bernhard wurde um 1290 als Sohn von Graf Simon I. und Adelheid von Waldeck geboren. Sein ältester Bruder hieß ebenfalls Bernhard und war Bischof von Paderborn.

Nach dem Tode seines Vaters 1344 wurde die Grafschaft geteilt. Bernhard erhielt das Gebiet um Rheda und Lippstadt. Sein Bruder Otto bekam das Gebiet um Lemgo.

Als Bernhard um 1365 starb übergab seine Witwe Richarda dessen Erbe zunächst dem Gatten ihrer ältesten Tochter, Otto VI. von Tecklenburg. 1366 widerrief sie die Übergabe und bestimmte ihren Neffen Simon III. zur Lippe zum Erben. Otto V. verweigerte jedoch die Herausgabe des Erbes was einen jahrzehntelangen Kampf auslöste der schließlich zugunsten Tecklenburgs endete.

Ehe und Kinder

Er war mit Richarda von der Mark verheiratet. Ihre Kinder waren:


Vorgänger Amt Nachfolger
Simon I. Herr von Rheda
1344–1365
Otto VI. von Tecklenburg
(de iure uxoris)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bernhard VII. (Lippe) — Bernhard VII. zur Lippe Bernhard VII. zur Lippe (* 4. Dezember 1428; † 2. April 1511) war Landesherr der Herrschaft Lippe. Wegen vieler blutiger Fehden, in die er verwickelt war, wurde er auch „Bellicosus“ genannt …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard VIII. (Lippe) — Bernhard VIII. zur Lippe Bernhard VIII. zur Lippe (* 6. Dezember 1527 in Detmold; † 15. April 1563 ebenda) war von 1547 bis zu seinem Tod 1563 Landesherr der Grafschaft Lippe. Leben Bernhards Vater, der regierende Graf Simon V. zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard VI. (Lippe) — Bernhard VI. zur Lippe (* um 1370; † 1415) war von 1410 bis 1415 Landesherr der Herrschaft Lippe. Leben Er heiratete 1371 Margarethe von Waldeck Landau. Um 1380 heiratete Bernhard in zweiter Ehe Margarethe von Mörs. Sein Sohn aus zweiter Ehe,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard of Lippe-Biesterfeld — Infobox Dutch Royalty|prince|consort name =Bernhard of Lippe Biesterfeld title =Prince Consort of the Netherlands caption = imgw =200 reign =6 September 1948 30 April 1980 spouse =Juliana issue =Beatrix Princess Irene, Duchess of Parma Princess… …   Wikipedia

  • Bernhard V. zur Lippe — Grabplatte von Fürstbischof Bernhard V. im Dom zu Paderborn Bernhard zur Lippe (* 1277; † 1341) war als Bernhard V. Bischof von Paderborn. Er gilt als der Schöpfer des mittelalterlichen Territoriums des Bistums Paderborn, genannt Fürstbistum …   Deutsch Wikipedia

  • Simon V. (Lippe) — Simon V. zur Lippe (* 1471; † 1536) war Edelherr und seit 1528 Graf zur Lippe. Während seiner Regierungszeit wurde in Lippe die Reformation eingeführt. Leben Simon V. war das fünfte Kind und der älteste Sohn von Bernhard VII. „Bellicosus“ und… …   Deutsch Wikipedia

  • Prince Bernhard of Lippe-Biesterfeld — For his father, see Prince Bernhard of Lippe Biesterfeld (1872–1934). Prince Bernhard of Lippe Biesterfeld Prince of the Netherlands (more) Prince consort of the Netherlands …   Wikipedia

  • Lippe-Detmold — Lippe Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard I. — Bernhard ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrscher und Adlige …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard II. — Bernhard ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrscher und Adlige …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”