Bernhard Westermann

Bernhard Westermann (* 27. Dezember 1814 in Leipzig; † 24. Januar 1889 in Wiesbaden) war ein deutsch-amerikanischer Verleger.

Biographie

Bernhard Westermann war der Sohn des Goldschmiedemeisters Heinrich Christoph Carl Westermann († 1835) und dessen Frau, der Goldschmiedstochter Josepha Karoline Westermann geborene Schönkopf († 1868) in Leipzig. Er hatte eine Schwester (Sophie Helene) sowie vier Brüder, darunter der spätere Hellenist und Philologie Anton Westermann sowie der Verleger George Westermann. Am 5. März 1840 heiratete er in Hamburg die dort geborene Johanna Wilhelmine Braasch und 1851 reiste er mit ihr und ihren bis dahin drei Kindern (eine weitere Tochter starb ein Jahr nach der Geburt) im Auftrag seines Bruders nach New York City, um dort eine Niederlassung seines Verlages zu gründen und den deutschsprachigen Einwanderern Bücher und Zeitschriften aus Deutschland zur Verfügung zu stellen. Die Zweigstelle wurde als B. Westermann & Co. am Broadway No. 289 gegründet, trennte sich aber bereits 1852 vom Stammverlag und wurde von ihm allein weitergeführt. Das Paar lebte in Brooklyn und bekam in New York zwei weitere Kinder, die allerdings beide noch als Kinder verstarben.

Literatur

  • Everhard Westermann (Hrsg.): Der Verleger George Westermann 1810–1879. Ein Lebensbild in Briefen und Tagebüchern. Georg Westermann, Braunschweig 1965
  • 150 Jahre Westermann 1838–1988 ... und beehre ich mich Ihnen anzuzeigen. Eine Firmengeschichte durch anderthalb Jahrhunderte. Westermann Verlag, Braunschweig 1988; ISBN 3-07-500000-0



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Westermann (Familienname) — Westermann ist ein deutschsprachiger Familienname Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Westermann — The originally German surname Westermann (meaning man from the West ) can refer to: Persons with that surname: Antje Westermann (born 1971), German Actress Anton Westermann (1806–1869), German Hellenist Bernhard Westermann (1814–1889), German… …   Wikipedia

  • Bernhard Eitel — (2010) Bernhard Eitel (* 1959 in Karlsruhe[1]) ist ein deutscher Geowissenschaftler. Er ist seit dem 1. Oktober 2007 Rektor der Ruprecht Karls Universität Heidelberg. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Askani — (* 13. März 1937 in Scherzheim) ist ein deutscher Geschichtsdidaktiker und Schulbuchautor. Der Sohn eines Pfarrers legte die Reifeprüfung 1956 am Hebel Gymnasium in Schwetzingen ab. Zunächst studierte er an der Universität Heidelberg die Fächer… …   Deutsch Wikipedia

  • George Westermann — (* 23. Februar 1810 in Leipzig als Georg Westermann; † 7. September 1879 in Wiesbaden) war ein deutscher Verleger und Gründer des noch heute in Braunschweig bestehenden und nach ihm benannten Verlages, der mittlerweile ein Teil d …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Bernhard Reichow — (* 25. November 1899 in Roggow; † 7. Mai 1974 in Bad Mergentheim) war ein bedeutender deutscher Architekt und Stadtplaner des 20. Jahrhunderts. Die Anfänge der Siedlungsentwicklung in der Nachkriegszeit künden bis heute von seinem Wirken in… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Bernhard Nordhoff — (* 22. Dezember 1838 in Liesborn, Westfalen; † 13. Oktober 1906 in Münster) war ein deutscher Bau und Kunsthistoriker. Er lehrte Kunstgeschichte an der Universität Münster. [1] Nordhoff forschte vorwiegend auf dem Gebiet der westfälischen Vor und …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wes — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Acrylnitril — Strukturformel Allgemeines Name Acrylnitril Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Ammonium-oxalatoferrat(III) — Strukturformel       …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”