Bernhardin von Feltre
Bernhardin von Feltre

Der selige Bernhardin von Feltre (auch: Bernardino da Feltre; * 1439 in Feltre (Italien); † 28. September 1494 in Pavia) war Franziskaner, bedeutender Prediger und Gründer caritativer Leihanstalten.

Bernhardin von Feltre stammte aus adligem Haus. Er studierte in Mantua und wurde 1463 Priester, später Professor der Theologie. Ab 1469 wurde er zu einem bedeutenden Prediger Italiens, späterer Titel: "Apostolischer Prediger" (1881).

Bernhardin von Feltre gründete Leihanstalten ("Monte di Pietà"), bei denen die ärmeren Volksschichten Geld leihen konnten, ohne Wucherzinsen ausgesetzt zu sein. Diese Monti waren in Italien, Frankreich, Spanien und Deutschland verbreitet.

1654 wurde seine Verehrung durch Papst Innozenz X. bestätigt (cultus confirmatus). Der Gedenktag des Seligen ist der 28. September. Er ist Patron der Pfandleiher.

Seine antijüdischen Predigten im Fall des Simon von Trient hatten den Untergang der jüdischen Gemeinde Trient, die Vertreibung der Juden aus Perugia, Gubbio, Ravenna und aus anderen italienischen Städten zur Folge.

Darstellungen

Er wird vor allem im 15. und 16 Jahrhundert - meist als Mönch in Kukulle - dargestellt, später nur noch in volkstümlicher Druckgraphik.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bernhardin — ist eine Form von Bernhard und der Vorname folgender Personen: Bernhardin von Feltre (1439–1494), italienischer Franziskaner, Prediger und Gründer caritativer Leihanstalten Bernhardin von Raunach (* ca. 1450; † ca. 1526), Ritter, Beamter und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Franziskanern — Die Liste bedeutender Franziskaner enthält eine Auflistung von Mitgliedern der verschiedenen Zweige der Franziskaner: Minoriten (OFMConv), Kapuziner (OFMCap) und Franziskaner (OFM), die für die Ordensgeschichte oder entwicklung historisch oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Simon von Trient — Frei erfundene Darstellung des angeblichen Ritualmords an Simon aus Trient, Schedelsche Weltchronik, Nürnberg 1493. Simon von Trient (auch Simmele von Trient) (* 15. Jahrhundert; † 1475) war ein in der katholischen Kirche bis 1965 als Märtyrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard I. — Bernhard ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrscher und Adlige …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard II. — Bernhard ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrscher und Adlige …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard III. — Bernhard ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrscher und Adlige …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bern — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Antijudaismus — „Das ellend iamerig und trostlose volck der iuden… hat das allerhailigst sacrament vilfeltiglich gestochen … do warden die iuden … mit gepürlicher peen des tods gestraft.“ Aus der Schedelschen Weltchronik von 1493 Antijudaismus (griechisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Antijudaistisch — „Das ellend iamerig und trostlose volck der iuden… hat das allerhailigst sacrament vilfeltiglich gestochen … do warden die iuden … mit gepürlicher peen des tods gestraft.“ Aus der Schedelschen Weltchronik von 1493 Antijudaismus (griechisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Antijüdisch — „Das ellend iamerig und trostlose volck der iuden… hat das allerhailigst sacrament vilfeltiglich gestochen … do warden die iuden … mit gepürlicher peen des tods gestraft.“ Aus der Schedelschen Weltchronik von 1493 Antijudaismus (griechisch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”