Beroe

Beroe (griechisch Βερόη) ist in der griechischen Mythologie:

  • Beroe (Amme der Semele), die Amme der Semele
  • Beroe (Nymphe), Tochter der Aphrodite und des Adonis, Namensgeberin der phönizischen Stadt Berytos
  • Beroe (Nereide), eine Nereide oder Okeanide
  • in Vergils Aeneis (5,618) die Frau des Doryclus, in deren Gestalt Iris die Troerinnen in Sizilien veranlasste, die Schiffe zu verbrennen


Beroe bezeichnet:

  • laut Theagenes (4,509) eine antike thrakische Stadt, das heutige Stara Sagora in Zentralbulgarien
  • eine Quallenart der Nuda, Beroe ovata, die sich seit Ende der 1990er, Anfang des 21. Jahrhunderts im Schwarzen Meer und im Kaspischen Meer als Neozoen ausgebreitet hat
  • ein bulgarischer Fußballklub, Pokalsieger 2010, siehe Beroe Stara Sagora

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beroe — Beroe …   Wikipédia en Français

  • béroé — ● béroé nom féminin (latin Beroe, nom propre) Cténaire planctonique de forme ovoïde, transparent, formant parfois des bancs immenses sur les côtes de France. ⇒BÉROÉ, subst. masc., fém. Mollusque marin phosphorescent, transparent, en forme de sac …   Encyclopédie Universelle

  • Beroe — Saltar a navegación, búsqueda Beroe es el nombre de varios personajes de la mitología griega: Según Higino, una de las cincuenta nereidas, hijas marítimas de Nereo y Doris. Una troyana, esposa de Doriclo. Tras la caída de la ciudad, y siendo… …   Wikipedia Español

  • Beroe — may refer to:* Stara Zagora, a city in Bulgaria, which was founded under the name Beroe (meaning iron) and renamed to Augusta Trajana ** PFC Beroe Stara Zagora, commonly known as PFK Beroe, a football club from Stara Zagora *** Beroe Stadium, PFK …   Wikipedia

  • BEROE — anus Epidauria, et nutrix Semeles, cui se Iuni assimulavit, cum pellici persuadere vellet, ut muneris locô a Iove peteret, ut talis tantusque secum rem haberet, qualis quantusque solebat cum uxore. Ovid. Met. l. 3. v. 278. Ipsaque erat Beroe… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Beroe — Ber o*e, n. [L. Beroe, one of the Oceanid[ae] Gr. ?: cf. F. bero[ e].] (Zo[ o]l.) A small, oval, transparent jellyfish, belonging to the Ctenophora. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Beroë — Beroë, s. Rippenquallen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Beroë — Beroë, s. Rippenquallen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Beroë — Beroë, myth., Tochter des Adonis und der Venus; Amme der Semele; gehört in den Kreis der Dionysosmythe …   Herders Conversations-Lexikon

  • Beroë — BERŎË, es, eine Tochter der Venus und des Adonis, welche Neptun zur Ehe verlangete, die aber dafür dem Bacchus gegeben wurde. Non. Dionys. Art. 41, 42. Die Stadt Berytus in Phönicien soll von ihr den Namen haben, und sie nachher deren Göttinn… …   Gründliches mythologisches Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”