Bert Metz

Bert Metz (* 15. August 1945) ist ein niederländischer Klimatologe.

Er studierte und promovierte an der Universität Delft im Fachbereich chemische Technologie. Von 1976 bis 1987 war er im niederländischen Ministerium für Wohnen, Raumplanung und Umwelt beschäftigt, danach bis 1992 in der Botschaft in Washington als Diplomat in den Bereichen Gesundheit und Umwelt tätig. Zwischenzeitlich ging er für zwei Jahre einer Lehrtätigkeit in Zaria (Nigeria) nach.

1992 kehrte er in das Ministerium zurück. Als Ressortverantwortlicher für Klimapolitik führte er die niederländische Gruppe in den Verhandlungen zum Kyoto-Protokoll. Seit 1997 arbeitet er in der niederländischen Umweltbehörde „Milieu- en Natuurplanbureau“ als Leiter der Arbeitsgruppe zu den Themen Globale Erwärmung und Nachhaltigkeit.[1]

Bereits 1997 wurde er zur Arbeit am Dritten Sachstandsbericht in das Intergovernmental Panel on Climate Change berufen. Im Jahr 2007 war er als Co-Chair der Arbeitsgruppe III „Mitigation of Climate Change“ erneut in verantwortlicher Position an der Erstellung des Vierten Sachstandsberichts beteiligt.

Einzelnachweise

  1. Kurzbiografie auf www.feem-web.it.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bert Metz — (born August 15 1945) is a Dutch climatologist. He was Co chair of Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) Working Group III on mitigation on climate change for the third and fourth assessment report of the IPCC. Currently he is a senior …   Wikipedia

  • Metz (Begriffsklärung) — Metz ist der Name einer Stadt in Frankreich; siehe Metz mit der sie umgebenden Festung Metz mit dem dazugehörigen Bistum Metz der mittelalterlichen Grafschaft Metz des Arrondissement Metz Ville des Arrondissement Metz Campagne der Metzer Kantone… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bert — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Jean-François Bert — Jean François Bert, né le 14 septembre 1976 est sociologue et historien des sciences sociales. Suite à un doctorat de sociologie (2007) qui lui a permis d expérimenter la validité des notions de « réception », d… …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Mes–Mez — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Treeplanting — is the process of transplanting tree seedlings, generally for forestry, land reclamation, or landscaping purposes. It differs from the transplantation of larger trees in arboriculture, and the lower cost but slower and less reliable distribution… …   Wikipedia

  • Mike Hulme — For the swimmer, see Michael Hulme. Mike Hulme Born July 23, 1960 (1960 07 23) (age 51) London Residence Norwich Nationality British Occupation …   Wikipedia

  • List of James Bond henchmen in Diamonds Are Forever — A list of henchmen from the 1971 James Bond film and novel Diamonds Are Forever from the List of James Bond henchmen. Contents 1 Mr. Wint and Mr. Kidd 1.1 Film 1.2 Novel …   Wikipedia

  • Tours — Pour les articles homonymes, voir Tours (homonymie). 47° 23′ 37″ N 0° 41′ 21″ E …   Wikipédia en Français

  • Diamantenfieber — Filmdaten Deutscher Titel Diamantenfieber Originaltitel Diamonds Are Forever …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”