Berthoin

Jean Berthoin (* 12. Januar 1895 in Enghien-les-Bains (Département Seine-et-Oise); † 25. Februar 1979 in Paris) war ein französischer Politiker.

Berthoin war der letzte Bildungsminister der Vierten und erste der Fünften Französische Republik. Dieses Amt hatte er vom 19. Juni 1954 bis zum 1. Februar 1956 und vom 1. Juni 1958 bis zum 8. Januar 1959 inne. Danach war er noch bis zum 28. Mai 1959 Innenminister.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berthoin — Berthoin, Bertoin Rencontré notamment dans l Isère et la Drôme, ainsi que dans les Deux Sèvres, c est un nom de personne d origine germanique, Berhtowin (Berht = brillant =+ win = ami). Autres formes : Berthouin (79, 26), Berthuin (38) …   Noms de famille

  • Georges Berthoin —  Pour l’article homonyme, voir Jean Berthoin.  Georges Berthoin (Nérac, Lot et Garonne 17 mai 1925 ) est un haut fonctionnaire et diplomate français. Il occupa le poste de Directeur du cabinet de l IGAME (Inspection générale… …   Wikipédia en Français

  • Georges berthoin — (Nérac, Lot et Garonne 17 mai 1925 ) est un haut fonctionnaire et diplomate français. Il occupa le poste de Directeur du cabinet de l IGAME (Inspection générale de l administration en mission extraordinaire) Alsace Lorraine Champagne de …   Wikipédia en Français

  • Jean Berthoin — (* 12. Januar 1895 in Enghien les Bains (Département Seine et Oise); † 25. Februar 1979 in Paris) war ein französischer Politiker. Berthoin war der letzte Bildungsminister der Vierten und erste der Fünften Französische Republik. Dieses Amt hatte… …   Deutsch Wikipedia

  • Jean Berthoin —  Pour l’article homonyme, voir Georges Berthoin.  Jean Berthoin est un haut fonctionnaire et un homme politique français. Né le 12 janvier 1895 à Enghien les Bains (Seine et Oise, auj. Val d Oise), il est décédé le… …   Wikipédia en Français

  • Bertoin — Berthoin, Bertoin Rencontré notamment dans l Isère et la Drôme, ainsi que dans les Deux Sèvres, c est un nom de personne d origine germanique, Berhtowin (Berht = brillant =+ win = ami). Autres formes : Berthouin (79, 26), Berthuin (38) …   Noms de famille

  • Bildungsminister von Frankreich — Der Minister für nationale Bildung (Ministre de l Education nationale) ist ein Mitglied der französischen Regierung, das mit der Weiterentwicklung des Bildungssystems befasst ist. Das Amt des Ministers für öffentlichen Unterricht (Ministre de l… …   Deutsch Wikipedia

  • Chevènement — Jean Pierre Chevènement (Toulouse, April 2007) Jean Pierre Chevènement (* 9. März 1939 in Belfort) ist ein französischer souveränistischer Politiker. Er war zuerst …   Deutsch Wikipedia

  • Jean-Pierre Chevenement — Jean Pierre Chevènement (Toulouse, April 2007) Jean Pierre Chevènement (* 9. März 1939 in Belfort) ist ein französischer souveränistischer Politiker. Er war zuerst …   Deutsch Wikipedia

  • Ministre de l'Instruction Publique — Der Minister für nationale Bildung (Ministre de l Education nationale) ist ein Mitglied der französischen Regierung, das mit der Weiterentwicklung des Bildungssystems befasst ist. Das Amt des Ministers für öffentlichen Unterricht (Ministre de l… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”