Berthold Ottens

Berthold Ottens (* 1942) ist ein deutscher Mineraliensammler, Händler und Amateurmineraloge.

Sein Spezialgebiet sind Minerale aus China und Indien. B. Ottens wohnt in Walsdorf (2008). Berthold Ottens hat selbst über 45 mal China bereist und erforscht. Faszinierende Bilder und Berichte seiner Reisen sind in dem umfassenden, 2008 veröffentlichten Werk namens "China" gesammelt. Er arbeitet seit 2009 an seinem neuem Buch über Indien, wofür er extra mehrere Reisen in den Jahren 2009 und 2010 nach Indien unternahm. Er war in früheren Jahren häufiger in Indien, bis in China neue Funde sein Interesse geweckt hatten und er sich darauf spezialisierte. Er veröffentlichte im Laufe der Jahre mehrere Artikel und Reiseberichte in Sammlerzeitschriften (Lapis und Mineralogical Record).

2006 erhielt Berthold Ottens die Auszeichnung der ´Friends of Mineralogy` in Tucson für den besten Artikel 2005 im Mineralogical Record zum Thema Mineralien und Fundorte in China.

Das Mineral Ottensit wurde nach Berthold Ottens benannt und offiziell im Juni 2006 anerkannt.[1] Ottensit ist sehr selten und kommt nur an einer Fundstelle weltweit vor (Sb-Au-Lagerstätte Dachang, Qinglong Co., Guizhou, China) und es existieren nur wenige Fundstücke.

Werke

  • Lapis 3/98, Calcit aus dem indischen Dekkan-Trapp. Artikel Verlag: Christian Weise Verlag, München 1998
  • ExtraLapis English: Calcite, The Mineral with the Most Forms. Artikel und Übersetzungen Verlag: Christian Weise Verlag, München 2003
  • extraLapis No. 26/27: China. Artikel Verlag: Christian Weise Verlag, München 2004
  • Fascination of the Minerals from China. Selbstverlag 2004
  • Xuebaoding; Min. Record: 36,1, 45-57. Artikel 2005
  • extraLAPIS No. 30: Feldspat. Artikel und Übersetzungen Verlag: Christian Weise Verlag, München 2006
  • Chinese Stibnite; Min. Record. Artikel 2007
  • China: Mineralien, Fundstellen, Lagerstätten. Christian Weise Verlag 2008
  • Indien: Mineralien, Fundorte, Lagerstätten. Christian Weise Verlag 2011

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Ottensit - mineralienatlas.de

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ottens — ist der Name folgender Personen: Berthold Ottens (* 1942), deutscher Mineraliensammler Hans Heinrich Ottens (1924 2001), deutscher Politiker Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ot — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Josef Thorak — Erbbegräbnis Franz Ullstein, Friedhof Heerstraße, Berlin um 1928 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”