Berufsakademie Plauen
Berufsakademie Plauen
Logo
Trägerschaft staatlich
Ort Plauen
Bundesland Sachsen
Staat Deutschland
Direktor Dr. Hans Winterstein
Studenten ca. 300
Mitarbeiter 9,5
davon Professoren 6 hauptberufliche Dozenten
Website www.ba-plauen.de

Die Staatliche Studienakademie (BA) Plauen ist einer der Standorte der Berufsakademie Sachsen. Seit Dezember 2006 ist sie als siebter Studienstandort in das Sächsische Berufsakademiegesetz aufgenommen. Derzeit studieren in Plauen an der Staatlichen Studienakademie ca. 300 Studenten. Mit der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn besteht nur noch ein Verwaltungsverbund.

Besondere Kennzeichen des BA-Studiums sind: Kompaktstudium in drei Jahren, integrative Theorie-Praxis-Verknüpfung, Wirtschaftszweigorientierung, Vergleichbarer erster Abschluss zu anderen Hochschulen (Diplom bzw. Bachelor)

Entwicklung

Der Standort wurde im Jahres 2006 in die Innenstadt verlegt. Im selben Jahr hat die Sächsische Staatsregierung den Ausbau des positiv evaluierten und weitergeführten "Modellprojektes Studienakademie Plauen" zur eigenständigen Berufsakademie beschlossen.

Studienbereich Wirtschaft

  • Handel und Internationales Management
  • Gesundheits- und Sozialmanagement

Studienbereich Technik


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berufsakademie Glauchau — Motto Karriereschwung durch Praxis und Theorie Gründung 1991 Trägersch …   Deutsch Wikipedia

  • Plauen (Vogtland) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Plauen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsakademie Weserbergland — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Berufsakademie Weserbergland Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsakademie Berlin — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsakademie Göttingen — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Verwaltungs und Wirtschafts Akademie Göttingen Gründung 1936 Trägerschaft privat Ort Göttingen Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsakademie Lingen — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Berufsakademie Emsland Gründung 1988 Trägerschaft privat Ort Lingen Bundesla …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsakademie — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsakademie Nordhessen — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Berufsakademie Nordhessen Gründung 1999 Trägerschaft privat Ort Bad Wildungen Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsakademie Dresden — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehlt Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Dresden Motto Besser Wissen Besser Können Gründung 1991 Trägerschaft staatlich Ort Dresden Bundesland Sachse …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”