Berufsbildungszentrum Pfäffikon
Berufsbildungszentrum Pfäffikon
Schulform Berufsfachschule, Landwirtschaftsschule, Berufsmittelschule
Gründung 1925 Landwirtschaftliche Schule Pfäffikon
1963 Berufsschule Pfäffikon
2006 Berufsbildungszentrum Pfäffikon
Ort Pfäffikon SZ
Kanton Schwyz
Staat Schweiz
Koordinaten (702173 / 228573)47.20028.787112Koordinaten: 47° 12′ 0,7″ N, 8° 47′ 13,6″ O; CH1903: (702173 / 228573)
Träger Kanton Schwyz
Schüler ca. 720
Lehrer ca. 110
Leitung Stefan Zehnder, Ruedi Sutter (Stellvertretung)
Website www.bbzp.ch
Berufsbildungszentrum Pfäffikon

Das Berufsbildungszentrum Pfäffikon (BBZP) ist eine Berufsschule in Pfäffikon SZ. Die Schule zählt rund 720 Schüler, welche von ungefähr 110 Lehrkräften unterrichtet werden. Es ist die einzige Berufsschule in der Region Ausserschwyz und Einsiedeln. Somit ist die Schule besonders attraktiv für Schüler aus dem ganzen äusseren Kantonsteil und aus den ausserkantonalen Gebieten wie z. B. Zürich, St. Gallen, Glarus und Uri.

Inhaltsverzeichnis

Standort

Das BBZ Pfäffikon besitzt zwei Standorte, einen an der Schützenstrasse und einen im Römerrain.

Der Standort Schützenstrasse ist in der Nähe des Alpamare und des Seedamm-Centers. Die nächste ZVV-Haltestelle ist die Station Kantons- und Berufsschule, der Buslinie 195. Das BBZ besitzt eine separate Mensa, die aber im Gebäude der Kantonsschule Pfäffikon untergebracht ist. Die kantonale Turnhalle teilt sich die Berufsschule mit der Kantonsschule.
Der Standort Römerrain befindet sich in der Nähe der katholischen Kirche. Er ist etwa zehn Minuten vom Bahnhof entfernt.

Geschichte

Das Berufsbildungszentrum Pfäffikon[1] ist aus einer Vereinigung der Berufsschule Pfäffikon und der Landwirtschaftsschule Pfäffikon hervorgegangen, die am 31. Juli 2006 miteinander fusionierten.

Die Landwirtschaftliche Schule war 1922/25 mit einem Vertrag zwischen dem Kanton Schwyz und dem Kloster Einsiedeln gegründet worden, und wurde vom Kloster betrieben und finanziert. Sie ist damit die älteste Berufsschule im Kanton Schwyz, und wurde noch vor dem eidgenössischen Gesetz (1931) zur obligatorischen Berufsschule installiert. Die Schule wurde als Internatsschule mit verpflichtender Heimanwesenheit im Winter betrieben.

Die Berufsschule Pfäffikon war 1963 nach Kantonsbeschluss errichtet worden.

Schulhaus Schützenstrasse

Nachdem der Kantonsrat im Jahre 1963 den Antrag für eine Berufsschule vorgeschlagen hat, hat das Stimmvolk vier Jahre später, am 4. Juni 1967 den Kredit von 4.6 Millionen angenommen. Am 1. August 1969 wurde der erste Teil des Schulhauses fertig gestellt. Der zweite Teil folgte im Jahre 1987.

Schulhaus Römerrain/Schlossmühle Pfäffikon (Gemeindehaus)

Am 4. November 1925 eröffnete man im heutigen Gemeindehaus Dorf in Pfäffikon SZ die erste Landwirtschaftsschule des Kantons. Vierzehn Jahre später wurde dann das Schulhaus Römerrain gebaut. 1986 baute man einen Neubau am Schulhaus an. Im Jahre 1991 übergab das Kloster Einsiedeln die Führung der Schule am Kanton. Der Kanton kaufte die 18.2 Millionen teure Liegenschaft am 27. September 1992.

Berufsbildungszentrum Pfäffikon

Der Regierungsrat des Kantons Schwyz erteilte im Herbst 2004 einer Arbeitsgruppe den Auftrag, eine Fusion aller berufsbildenden Schulen am Standort Pfäffikon zu prüfen. Bereits im Januar 2005 wurde das Konzept des neuen Berufsbildungszentrums in Pfäffikon genehmigt und mit dem Schuljahr 2006/2007 nahm das BBZ Pfäffikon den Betrieb auf. Entstanden ist das Berufsbildungszentrum aus dem Zusammenschluss der gewerblich-industriellen Berufsschule Pfäffikon und der Landwirtschaftlichen Schule Pfäffikon.

Bildungsangebot

Im BBZ Pfäffikon werden folgende Berufe ausgebildet:

Ausserdem kann man am BBZP eine Berufsmaturität abschliessen.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Geschichtliches, bbzp.ch

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pfäffikon SZ — SZ ist das Kürzel für den Kanton Schwyz in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Pfäffikonf zu vermeiden. Pfäffikon SZ …   Deutsch Wikipedia

  • BBZ Pfäffikon — Berufsbildungszentrum Pfäffikon Schultyp Berufsschule, Landwirtschaftsschule, Berufsmittelschule Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Kantonsschule Pfäffikon — Kantonsschule Ausserschwyz Schultyp Kantonsschule (Gymnasium) Gründung 1934 Christkönig Kollegium Nuolen 1975 Kantonsschule Pfäffiko …   Deutsch Wikipedia

  • Kantonsschule Pfäffikon & Nuolen — Kantonsschule Ausserschwyz Schultyp Kantonsschule (Gymnasium) Gründung 1934 Christkönig Kollegium Nuolen 1975 Kantonsschule Pfäffiko …   Deutsch Wikipedia

  • BBZP — Berufsbildungszentrum Pfäffikon Schultyp Berufsschule, Landwirtschaftsschule, Berufsmittelschule Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • KSN — Kantonsschule Ausserschwyz Schultyp Kantonsschule (Gymnasium) Gründung 1934 Christkönig Kollegium Nuolen 1975 Kantonsschule Pfäffiko …   Deutsch Wikipedia

  • KSPN — Kantonsschule Ausserschwyz Schultyp Kantonsschule (Gymnasium) Gründung 1934 Christkönig Kollegium Nuolen 1975 Kantonsschule Pfäffiko …   Deutsch Wikipedia

  • Kantonsschule Nuolen — Kantonsschule Ausserschwyz Schultyp Kantonsschule (Gymnasium) Gründung 1934 Christkönig Kollegium Nuolen 1975 Kantonsschule Pfäffiko …   Deutsch Wikipedia

  • Kantonsschule Ausserschwyz — Schulform Kantonsschule (Gymnasium) Gründung 1934 Christkönig Kollegium Nuolen 197 …   Deutsch Wikipedia

  • Wädi — Wädenswil Basisdaten Kanton: Zürich Bezirk: Horgen BF …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”