Berufsleben

Unter Berufsleben versteht man die Zeit, die ein arbeitender Mensch an seiner Arbeitsstätte verbringt oder die Tatsache der Arbeitstätigkeit an und für sich („... steht im Berufsleben“). Als Arbeitsstätte gelten dabei auch auf Dienstreisen besuchte Orte. Das Berufsleben wird in der Regel kontrastiert mit der Freizeit. Das Berufsleben definiert sich sozial durch gewisse Restriktionen, die sich als Kleiderordnungen, Verpflichtung zu diplomatischen und kooperativen Umgangsformen, Verschwiegenheitspflichten etc. äußern. Das Berufsleben dauert in westlichen Ländern üblicherweise vom Erreichen der Volljährigkeit bis zum Eintritt ins Rentenalter.

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Berufsleben – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berufsleben — Berufsleben …   Deutsch Wörterbuch

  • Berufsleben — das Berufsleben (Mittelstufe) der Teil des Lebens, der vom Beruf geprägt ist, den man mit Arbeiten verbringt Synonym: Arbeitsleben Beispiele: Sie steht schon lange im Berufsleben. Sein Berufsleben entwickelt sich ausgezeichnet …   Extremes Deutsch

  • Berufsleben — Arbeitsleben; Erwerbsleben * * * Be|rufs|le|ben 〈n.; s; unz.〉 alle Vorgänge, die mit dem Beruf zusammenhängen; Sy Erwerbsleben ● (mitten) im Berufsleben stehen mit berufl. Tätigkeit (stark) ausgefüllt sein * * * Be|rufs|le|ben, das <o. Pl.> …   Universal-Lexikon

  • Berufsleben — Be·ru̲fs·le·ben das; meist in im Berufsleben stehen einen Beruf ausüben …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Berufsleben — Be|rufs|le|ben …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wiedereinstieg in das Berufsleben — Ein beruflicher Wiedereinstieg ist eine Wiederaufnahme einer Erwerbstätigkeit nach einer beruflichen Auszeit. Dabei ist unerheblich, welches der Grund für die Auszeit ist und ob während der Dauer der Auszeit etwa Krankengeld, Arbeitslosengeld… …   Deutsch Wikipedia

  • Hartmut Mehdorn — (März 2008) Hartmut Mehdorn (* 31. Juli 1942 in Warschau) ist ein deutscher Industriemanager und Maschinenbauingenieur. Von Dezember 1999 bis 30. April 2009[1] war er Vorsitzender des Vorstands der …   Deutsch Wikipedia

  • Rot-Weiß-Rot-Buch — Das Rot Weiß Rot Buch, 1946 Das Rot Weiß Rot Buch (Untertitel: Gerechtigkeit für Österreich!) ist eine 1946 vom österreichischen Außenministerium in Auftrag gegebene Sammlung von Dokumenten aus der Zeit von 1933 bis 1945. Es stellt die Rolle des… …   Deutsch Wikipedia

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf in einzelnen Staaten — Unter Vereinbarkeit von Familie und Beruf versteht man die Möglichkeit Erwachsener im arbeitsfähigen Alter, sich zugleich Beruf und Karriere einerseits und dem Leben in der Familie und der Betreuung von Kindern und pflegebedürftigen Personen… …   Deutsch Wikipedia

  • Übergangsmanagement bei Jugendlichen — Übergangsmangement bezeichnet in der Pädagogik die Gestaltung eines Übergangs („Übergang“, lat. „Transition“) unter Mitwirkung professioneller Institutionen. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein 2 Zielgruppen 3 Ziele 4 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”