Berufsverband Deutscher Anästhesisten

Der Berufsverband Deutscher Anästhesisten e. V. (BDA) wurde 17. Juli 1961 gegründet, um die Interessen der Fachärzte für Anästhesiologie (Anästhesisten) gegenüber anderen Ärzten, medizinischen Institutionen und Behörden wahrzunehmen und die Mitglieder in Fragen der Berufsausübung zu beraten.

Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI) wird darüber hinaus die Fort- und Weiterbildung der Mitglieder gefördert.

Mitglieder können Fachärzte für Anästhesiologie werden und Ärzte, die sich in der Facharztweiterbildung hierzu befinden.

Der Verband hat ca. 15.900 Mitglieder in 17 Landesverbänden.

Die Bundesgeschäftsstelle des Verbandes befindet sich in Nürnberg in der Roritzerstraße 27.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BdA — steht für: Battle Damage Assessment, eine Prüfung von Schäden am Ziel, nach einem militärischen Angriff Bedienungsanleitung Belt Driven A series, eine von Cosworth entwickelte Motorenserie, die in den Ford Escort Modellen RS1600 und RS1800… …   Deutsch Wikipedia

  • Bda — steht für: Battle Damage Assessment, eine Prüfung von Schäden am Ziel, nach einem militärischen Angriff Bedienungsanleitung Belt Driven A series, eine von Cosworth entwickelte Motorenserie, die in den Ford Escort Modellen RS1600 und RS1800… …   Deutsch Wikipedia

  • Anaesthesiepflege — Arbeitsplatz: Intensivbett mit entsprechenden Überwachungsgeräten Fachgesundheitspfleger (Fachkrankenpfleger) für Anästhesie und Intensivpflege sind Gesundheits und Krankenpflegekräfte, die nach einer in der Regel zweijährigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Anästhesiepfleger — Arbeitsplatz: Intensivbett mit entsprechenden Überwachungsgeräten Fachgesundheitspfleger (Fachkrankenpfleger) für Anästhesie und Intensivpflege sind Gesundheits und Krankenpflegekräfte, die nach einer in der Regel zweijährigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Anästhesieschwester — Arbeitsplatz: Intensivbett mit entsprechenden Überwachungsgeräten Fachgesundheitspfleger (Fachkrankenpfleger) für Anästhesie und Intensivpflege sind Gesundheits und Krankenpflegekräfte, die nach einer in der Regel zweijährigen… …   Deutsch Wikipedia

  • DGAI — Die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und lntensivmedizin e. V. (DGAI) ist eine medizinische Fachgesellschaft mit über 10.000 Mitgliedern. Sie wurde am 10. April 1953 anlässlich des 70. Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für… …   Deutsch Wikipedia

  • Narkose — Die Narkose (von altgriechisch ναρκόειν narkóein ‚betäuben, schlaff machen‘ bzw. ναρκώδης narkṓdēs ‚erstarrt, betäubt‘;[1] neugriechisch νάρκωση nárkosi ‚In Schlaf Versetzen‘) oder genauer Allgemeinanästhesie ist ein medikamentös herbeigeführter …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeinnarkose — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Narkose (altgriechisch νάρκωσις, nárkōsis heute νάρκωση,… …   Deutsch Wikipedia

  • Intubationsnarkose — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Narkose (altgriechisch νάρκωσις, nárkōsis heute νάρκωση,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurznarkose — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Narkose (altgriechisch νάρκωσις, nárkōsis heute νάρκωση,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”