Berufswahlreife

Die Berufswahlreife ist ein Konzept der Laufbahnentwicklungstheorie und charakterisiert das Niveau im beruflichen Entwicklungsprozess. Sie wird definiert als die Fähigkeit und Bereitschaft zur Inangriffnahme und effektiven Bewältigung der phasentypischen Entwicklungsaufgaben, die es im Laufe der vorberuflichen und beruflichen Entwicklung zu bewältigen gilt. Die Berufswähler entwickeln u.a. ihre Berufwahlreife durch die Auswertung der verschiedenen Quellen zur Berufswunschbildung, die größtenteils öffentlich und kostenlos zur Verfügung stehen. Diese Informationen nutzen sie unterschiedlich und realisieren ihre subjektiven Interessen. Neben den Eltern und den Betriebspraktika - das sind die am meisten frequentierten Quellen - finden die Jugendlichen Informationen bei den Berufsinformationszentren (BIZ), ihren Freunden (peer-groups), beim Berufsberater und ihren Lehrern. In jüngster Zeit suchen sie auch im Internet nach Hilfen. In der Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Informationen sowohl in der Qualität als auch in direktem Bezug zur Entwicklung der eigenen Vorstellungen festigen sie ihre Berufswünsche.

Literatur

  • C. Bergmann, F. Eder, D. H. Rost (Hrsg.): Handwörterbuch Pädagogische Psychologie, Artikel Berufs- und Laufbahnberatung. (2. überarb. und erw. Aufl. 2001) Beltz PVU, Weinheim.
  • Lothar Beinke: Das Internet - ein Instrument zur Berufsorientierung Jugendlicher? Frankfurt/Main 2008, Verlag Peter Lang
  • Andreas Hirschi: Was macht Jugendliche fit für die Berufswahl? Panorama 4/2009, S. 13–14. Online (PDF, 92 kB)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arbeit (Beruf) — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Unter dem Beruf versteht man diejenige institutionalisierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsstand — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Unter dem Beruf versteht man diejenige institutionalisierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Gefahrgeneigter Beruf — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Unter dem Beruf versteht man diejenige institutionalisierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptberuf — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Unter dem Beruf versteht man diejenige institutionalisierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausbildungsreife — Als Ausbildungsreife wird der Entwicklungsstand junger Menschen bezeichnet, die für eine Berufsausbildung in Bezug auf ihre geistige und soziale Entwicklung bereit sind. Diese kognitive und soziale Reife beinhaltet die Kompetenz, den… …   Deutsch Wikipedia

  • Beruf — Unter dem Beruf versteht man diejenige institutionalisierte Tätigkeit, die ein Mensch für finanzielle oder herkömmliche Gegenleistungen oder im Dienste Dritter regelmäßig erbringt, bzw. für die er ausgebildet, erzogen oder berufen ist. Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsausbildungsvorbereitung — Die Berufsvorbereitung oder Berufsausbildungsvorbereitung hat das Ziel, Menschen den Einstieg bzw. Wiedereinstieg in das Berufsleben zu erleichtern bzw. erst zu ermöglichen. Insbesondere soll die Berufswahl unterstützt werden und eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen — Die Berufsvorbereitung oder Berufsausbildungsvorbereitung hat das Ziel, Menschen den Einstieg bzw. Wiedereinstieg in das Berufsleben zu erleichtern bzw. erst zu ermöglichen. Insbesondere soll die Berufswahl unterstützt werden und eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsvorbereitung — Die Berufsvorbereitung oder Berufsausbildungsvorbereitung hat das Ziel, Menschen den Einstieg bzw. Wiedereinstieg in das Berufsleben zu erleichtern bzw. erst zu ermöglichen. Insbesondere soll die Berufswahl unterstützt werden und eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebserkundung — Betriebserkundungen sind Veranstaltungen, die als Sonderform des Unterrichts oder als Exkursion den Kontakten zwischen Schule und betrieblicher Realität an einem außerschulischen Lernort dienen. Inhaltsverzeichnis 1 Zwecke 1.1 Formen 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”